SiteGround gegen DreamHost

Kopf-an-Kopf-Vergleich von SiteGround gegen DreamHost Hier werden wichtige Funktionen wie Leistung, Preisgestaltung, Vor- und Nachteile überprüft, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, bevor Sie sich bei einem dieser gemeinsam genutzten Webhosting-Dienste anmelden.


Gesamtpunktzahl

SiteGround

Gesamtpunktzahl

Traumhost

wische nach rechts

SiteGround

DreamHost

Über:SiteGround ist dafür bekannt, dass es seinen Kunden günstige Pläne sowie entsprechende technische Funktionen und einen hervorragenden Kundensupport bietet.DreamHost verfügt über einen Hintergrund von 2 Jahrzehnten im Hosting-Service mit Schwerpunkt auf hochfunktionalen Websites für Blogger, Entwickler, Webdesigner und Online-Unternehmen. Es hat auch eine großartige Online-Community und Unterstützung.
Gegründet in:20041997
BBB Bewertung:EIND.-
Adresse:SiteGround Office, 8 Racho Petkov Kazandzhiata, Sofia 1776, BulgarienWilson Sonsini Goodrich & Rosati 12235 El Camino Real, Suite 200 San Diego, CA 92130
Telefonnummer:(866) 605-2484(323) 375-3831
E-Mail-Addresse:[E-Mail geschützt]Nicht aufgeführt
Arten der Unterstützung:Telefon, Live-Support, Chat, TicketLive-Support, Chat
Standort des Rechenzentrums / Servers:Chicago Illinois, Amsterdam Niederlande, Singapur und London UKIrvine, Kalifornien und Ashburn, Virginia
Monatlicher Preis:Ab 3,95 USD pro MonatAb 8,95 USD pro Monat
Unbegrenzte Datenübertragung:JaJa
Unbegrenzte Datenspeicherung:Nein (10 GB – 30 GB)Ja
Unbegrenzte E-Mails:JaJa
Mehrere Domänen hosten:Ja (außer beim StartUp-Plan)Ja
Hosting Controlpanel / Schnittstelle:cPanelDreamhost-Systemsteuerung
Server Uptime Guarantee:99,90%100,00%
Geld-Zurück-Garantie:30 Tage97 Tage
Spezielles Hosting verfügbar:JaJa
Boni & Extras:CloudFlare Content Delivery Network (CDN). Kostenlose Tools zum Sichern und Wiederherstellen (außer mit StartUp-Plan). Kostenloses privates SSL-Zertifikat für ein Jahr (außer bei StartUp).Kostenlose Domain mit Whois Datenschutz. Bis zu 75 US-Dollar Google AdWords-Guthaben. Kostenlose SSL-Zertifikate.
Der gute: Kostenlose Premium-Funktionen: SiteGround enthält erweiterte Funktionen wie automatische tägliche Sicherungen, CloudFlare CDN und Let’s Encrypt SSL-Zertifikate für jeden Plan.
Optimierte Pläne: SiteGround bietet Hosting-Pakete, die speziell für die höchste Leistung auf Content-Management-Systemen wie WordPress, Drupal und Joomla oder E-Commerce-Plattformen wie Magento, PrestaShop und WooCommerce entwickelt wurden.
Fantastischer Kundensupport: SiteGround garantiert nahezu sofortige Antwortzeiten über alle Kundensupportkanäle hinweg.
Robuste Verfügbarkeitsgarantie: SiteGround verspricht Ihnen eine Verfügbarkeit von 99,99%.
Erstaunliche Systemsteuerung: DreamHost verfügt über eine intuitive, optimierte Benutzeroberfläche, deren Verwendung eine Freude macht.
Außergewöhnlicher Kundensupport: Das Support-Team von DreamHost ist reaktionsschnell, kompetent und immer bereit, Ihnen beizubringen, wie Sie verhindern können, dass Probleme erneut auftreten.
Breites Funktionsspektrum: Von unbegrenzten Ressourcen bis hin zu kostenlosen SSL-Zertifikaten und mehr bündelt DreamHost mit jedem seiner Pläne eine Schiffsladung Premium-Funktionen, oft ohne zusätzliche Kosten.
100% Betriebszeitgarantie: DreamHost verspricht 100% Betriebszeit, unterstützt durch eine Garantie von einem Tag Kredit für jede Stunde Ausfallzeit, die Sie erleben.
Großzügige Rückerstattungsgarantie: DreamHost gibt Ihnen 97 Tage Zeit, um eine vollständige Rückerstattung zu beantragen.
Das Schlechte: Begrenzte Ressourcen: Einige der günstigeren SiteGround-Pläne sind mit Einschränkungen wie Domänen- oder Speicherplatzbeschränkungen behaftet.
Langsame Website-Migrationen: Wenn Sie eine vorhandene Website haben, deuten zahlreiche Beschwerden von Benutzern darauf hin, dass Sie sich auf einen langen Übertragungsprozess mit SiteGround vorbereiten sollten.
Kein Windows-Hosting: Die gesteigerte Geschwindigkeit von SiteGround beruht zum Teil auf modernster Linux-Containertechnologie. Erwarten Sie hier also kein Windows-basiertes Hosting.
Es gibt günstigere Optionen: Es gibt viele beliebte Anbieter, die Hosting-Angebote zu niedrigeren Preisen anbieten.
Zusammenfassung:SiteGround (Review) ist das perfekte Basis-Framework für Benutzer, um ihre Blogs oder Websites zu hosten. Die Funktionen sind erstaunlich, wie SSD-Drves für alle Pläne und eine verbesserte schnelle Leistung mit NGINX, HTTP / 2, PHP7 und kostenlosem CDN. Weitere Funktionen sind das kostenlose SSL-Zertifikat und die Aktualisierung einer Benutzer-App. Die proprietären und eindeutigen Firewall-Sicherheitsregeln ermöglichen es Benutzern, Systemschwachstellen zu vermeiden. Es gibt auch einen kostenlosen Website-Transfer und Serves, die auf drei Kontinenten platziert wurden. Es gibt auch Premium-Funktionen für WordPress sowie einen sehr reaktionsschnellen Live-Chat.DreamHost (Review) bietet hochoptimiertes WordPress-Hosting sowie kompetente WordPress-Unterstützung. Man kann jedes Plugin oder Thema verwenden, das man will. Bemerkenswert ist auch die optimierte WordPress-Konfiguration und eine Verfügbarkeit von bis zu 100%. DreamHost bietet neben DudaMobile auch Cloud-Speicherdienste für die Erstellung mobiler Websites. Kunden schätzen auch das unbegrenzte Domain-Hosting und die 97-Tage-Geld-zurück-Garantie.
Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map