Bluehost gegen Fatcow

Bluehost gegen Fatcow Kopf-an-Kopf-Vergleich mit Funktionen, Leistung, Preisen, Vor- und Nachteilen und vielem mehr, um Ihnen bei der Auswahl zwischen diesen beiden beliebten Webhosting-Diensten zu helfen.


Gesamtpunktzahl

Bluehost

Gesamtpunktzahl

Fette Kuh

Zwei Webhosts, die sich durch billiges und anfängerfreundliches Webhosting auszeichnen, sind BlueHost und FatCow. Beide Hosting-Unternehmen bieten qualitativ hochwertiges Hosting an, wenn man den günstigen Preis berücksichtigt. Bluehost bietet jedoch bessere Funktionen und ist auch ein seriöseres Unternehmen.

Bluehost vs FatCow Vergleich

wische nach rechts

Bluehost

Fette Kuh

Über:Bluehost bietet Hosting-Services mit unbegrenzter Bandbreite, Hosting-Speicherplatz und E-Mail-Konten. Es steht für robuste Leistung, exzellenten Kundensupport und wettbewerbsfähige Preise.FatCow bietet Webhosting für kleine und mittlere Unternehmen sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer. Dieses Unternehmen bietet komplette Webhosting-Lösungen zusammen mit Domains.
Gegründet in:19961998
BBB Bewertung:EIN+EIN-
Adresse:Bluehost Inc. 560 Timpanogos Pkwy Orem, UT 8409770 Blanchard Rd Burlington, MA 01803
Telefonnummer:(888) 401-4678(866) 544-9343
E-Mail-Addresse:Nicht aufgeführtNicht aufgeführt
Arten der Unterstützung:Telefon, Live-Support, Chat, TicketTelefon, Live-Support, Chat, Ticket
Standort des Rechenzentrums / Servers:Provo, UtahBoston, Massachusetts
Monatlicher Preis:Ab 2,95 USD pro MonatAb 3,15 USD pro Monat
Unbegrenzte Datenübertragung:JaJa
Unbegrenzte Datenspeicherung:JaJa
Unbegrenzte E-Mails:JaJa
Mehrere Domänen hosten:JaJa
Hosting Controlpanel / Schnittstelle:cPanelFat Cow Control Panel
Server Uptime Guarantee:Nein99,90%
Geld-Zurück-Garantie:30 Tage30 Tage
Spezielles Hosting verfügbar:JaNein
Boni & Extras:Tools zur Übermittlung von Suchmaschinen. 100 US-Dollar Google Advertising Credit. $ 50 Facebook Ad Credit. Kostenlose Auflistung der Gelben Seiten.100 US-Dollar Google AdWords-Guthaben. $ 50 Facebook Werbeguthaben. $ 25 Yahoo! / Bing Search Marketing-Guthaben. YellowPages.com Listing. Gebührenfreie Telefonnummer (jedoch nur in den USA).
Der gute: Verschiedene Hosting-Pläne: Bluehost bietet Shared-, VPS-, Dedicated- und Cloud-Hosting sowie Optionen wie verwaltetes WordPress-Hosting, sodass Sie Ihre Website problemlos an Ihre sich ändernden Hosting-Anforderungen anpassen können.
Support rund um die Uhr: Zusätzlich zu einigen der besten Selbsthilferessourcen eines Hosts verfügt Bluehost über eine wahre Armee schnell agierender Experten, die Ihnen rund um die Uhr per Support-Ticket, Hotline oder Live-Chat zur Seite stehen.
Gute Rückerstattungsrichtlinie: Bluehost gibt Ihnen eine volle Rückerstattung, wenn Sie innerhalb von 30 Tagen stornieren, und anteilige Rückerstattungen, wenn Sie über diesen Zeitraum hinaus stornieren.
Verschiedene Hosting-Typen: FatCow bietet Ihnen die Wahl zwischen Shared-, VPS- oder dediziertem Hosting, sodass Sie sicher sind, einen Plan zu finden, der Ihren Anforderungen entspricht.
Kapital S für Geschwindigkeit: FatCow verwendet Solid-State-Speicher auf Laufwerksbasis, um maximale Standortverfügbarkeit bei blitzschneller Geschwindigkeit zu erzielen.
Malware-Schutz: FatCow verwendet Firewalls und SiteLock, einen bekannten Sicherheitsanbieter, um für jeden Plan in seinem Stall ein nahezu kinderleichtes Sicherheitspaket bereitzustellen.
Das Schlechte: Keine Verfügbarkeitsgarantie: Bluehost bietet Ihnen keine Entschädigung für längere oder unerwartete Ausfallzeiten.
Website-Migrationsgebühren: Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern erhebt Bluehost zusätzliche Gebühren, wenn Sie bereits vorhandene Websites oder cPanel-Konten migrieren möchten.
Unattraktive Verlängerungsraten: Während die Einführungspreise von FatCow recht attraktiv sind, sind ihre regulären Preise nicht so taschenfreundlich.
Gemischtes Kunden-Support-Feedback: Während die Kontaktaufnahme mit dem Support-Team für einige Kunden ein Kinderspiel zu sein scheint, hatten andere lange Wartezeiten und einige hatten ihr Problem ungelöst, was eine große rote Fahne für jeden Service darstellt.
Zusammenfassung:Bluehost (Bewertung hier) ist auch bekannt für seine proprietäre Ressourcenschutzlösung, die zum Schutz von Benutzern mit gemeinsamem Hosting vor anderen wahrscheinlich missbräuchlichen Benutzern auf demselben Server eingerichtet wurde. Clients und Benutzer können Anwendungen mit SimpleScripts installieren. Klicken Sie auf 1 Installationen. Ebenfalls erhältlich sind VPS und Dedicated Hosting.Obwohl die Preise für FatCow Web Hosting etwas höher sind als für den Rest der Konkurrenz, lohnt es sich. Zu den Funktionen gehören ein kostenloser Domainname, eine kostenlose Domainübertragung und einfach zu verwendende Site Builder. Weitere beeindruckende Funktionen sind Google- und Bing Ad Credits im Wert von 100 US-Dollar. Neben der Geld-zurück-Garantie bietet FatCow eine hervorragende Kundenbetreuung. Und für WordPress-Benutzer bietet FatCow das WP Essential-Paket mit Site-Geschwindigkeiten, die etwa 60% schneller sind als normalerweise möglich.
Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map