Bluehost Bewertung

Haben Sie genug von all dem Glühen? Bluehost Bewertungen, mit allen perfekten Fünf-Sterne-Bewertungen? Ich auch. Stellen Sie sich vor, Sie lesen eine ehrliche Rezension über sie. Ohne all die perfekten Fünf-Sterne-Bewertungen, die Voreingenommenheit und den unnötigen und nicht hilfreichen Flaum.


Sie denken wahrscheinlich, dass dies hier nur eine weitere dieser Bewertungen ist. Dass dies ein anderer von denen ist Bluehost Bewertung Websites, die sie als numero uno einstufen!

Kein Siree, ähm, da liegst du falsch. Das ist nicht ein anderer von denen. Denn dies hier ist meine persönliche, unvoreingenommene und brutal ehrliche Bewertung.

Sicher, sie sind ein rundum billiger, billiger und insgesamt in Ordnung befindlicher Webhost für den Start Ihrer ersten Website, aber die Leute lieben sie entweder oder hassen sie.

Bewertungen auf TwitterEine gemischte Tüte mit Bewertungen auf Twitter

Wenn Sie darüber nachdenken, sich bei ihnen anzumelden, geben Sie mir zehn Minuten Ihrer Zeit und ich werde Ihnen alle wichtigen Fakten geben und Fragen wie beantworten.

  • Wieviel kostet das?
  • Sind sie gut oder sollte ich einen anderen Webhost wählen??
  • Wenn ich mich bei ihnen anmelde, bekomme ich mein Geld zurück, wenn ich unglücklich bin?
  • Was sind die Vor- und Nachteile ihrer Verwendung??
  • Welches ist der beste Plan zu bekommen?
  • Was ist (und was nicht) in den Hosting-Paketen enthalten??
  • Kommt Bluehost mit SSD? Unbegrenzter Speicherplatz & Bandbreite?
  • Kann ich mehrere Websites auf ihnen hosten??
  • Gibt es Extras, die kostenlos enthalten sind??

Wenn Sie diesen Bluehost-Test (Update 2020) gelesen haben, wissen Sie, ob er der richtige (oder falsche) Webhost ist, bei dem Sie sich anmelden können.

Wenn Sie auf diesen Link klicken, erhalten Sie ungefähr 65% Rabatt vom normalen Preis und hosten Sie Ihre Website nur für 2,95 USD pro Monat.

Contents

Was Sie in dieser Rezension lernen werden

  1. Vorteile & Nachteile

Ist Bluehost ein guter Webhost? Hier sind die Vor-und Nachteile von ihnen zu benutzen. Es gibt viele positive, aber auch negative Aspekte.

oder springe zu oder

  1. Pläne & Preise

Hier gebe ich Ihnen einen Überblick über ihre Hosting-Pläne. Finden Sie heraus, was ist (und was nicht) in ihren gemeinsamen Hosting-Plänen enthalten.

und

  1. FAQ

Haben Sie eine spezielle Frage zu diesem Webhost? Dann ist es wahrscheinlich in meinem beantwortet am häufigsten gestellte Fragen Sektion.

  1. Kann ich sie empfehlen??

Rausfinden wenn ich denke, dass sie ein guter Webhost sind. Sollten Sie sich anmelden oder sollten Sie sich besser bei einem Konkurrenten anmelden?

Sehen Sie sich meine an, um herauszufinden, ob Bluehost der richtige Weg ist.

Bevor ich hier auf die Rezension eingehe, gebe ich Ihnen eine kurze Zusammenfassung.

Über Bluehost

  • Bluehost wurde in gegründet 2003 durch Matt Heaton und sein Hauptsitz ist in Provo, Utah.
  • Die meisten Pläne kommen mit unbegrenzter Festplattenspeicher und Bandbreite.
  • EIN kostenloser Domainname für ein Jahr ist in den meisten Plänen enthalten.
  • Bluerock ist ihre neue und (Geschwindigkeit & Sicherheit) verbessertes Control Panel (cPanel).
  • Kostenlos SSD-Laufwerke sind in allen Shared Hosting-Angeboten enthalten.
  • Server werden mit Strom versorgt PHP7-, HTTP / 2- und NGINX + -Caching
  • Sie bieten kostenlos SSL-Zertifikate (Lassen Sie uns verschlüsseln) und CloudFlare CDN.
  • Sie bieten eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie.
  • Ist offizieller Partner von WordPress.org
  • Website: www.bluehost.com

Lassen Sie uns nun in die Überprüfung eintauchen ..

Bluehost Pros & Nachteile

Lassen Sie uns herausfinden, was die Vor- und Nachteile sind. Weil Sie niemals alle Eier in einen Korb legen sollten und dies auch für den Kauf von Webhosting gilt.

Ich habe im Laufe der Jahre viele Eier verloren, weil ich nicht die ersten Nachforschungen eines Webhosts angestellt und alle Fakten überprüft habe.

Wenn Sie Webhosting erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Recherchen durchführen, bevor Sie kaufen. Sie sollten die Vor- und Nachteile ihrer Verwendung abwägen und die Fakten für sich selbst sprechen lassen.

Das Besondere an diesem Unternehmen ist, dass sie es sind gibt es seit 2003 und hostet über 2 Millionen Websites. Sie sind eine der beliebtesten, kostengünstigsten und gemeinsam genutzten Hosting-Optionen.

Aber sind sie gut??

Bluehost Bewertung

Ursprünglich boten sie nur Shared Hosting-Angebote an, aber jetzt bieten sie eine Vielzahl von Diensten an, darunter Domains, Cloud-Hosting und eine Vielzahl von Hosting-Optionen, einschließlich Hosting für WordPress und WooCommerce.

Wie jedes Unternehmen haben sie Vor- und Nachteile. Als einer der größten Hosting-Anbieter der Welt beweist dies, dass viele an sie glauben. Nach dem Consumer Ranking, Sie sind bei 9,7 von 10 eingestuft von Benutzern.

Einige Highlights aus der Überprüfung der Verbraucherrankings waren, dass sie einfach zu verwenden sind, sich leicht anmelden lassen und dass ihr cPanel die Installation von WordPress vereinfacht und sehr gut organisiert ist.

Aber ich fürchte, es sind nicht nur Rosen und Sonnenschein. Es gibt auch einige große Nachteile.

Also unten sind mehr von die guten, die schlechten und die hässlichen, ihre Webhosting-Dienste zu nutzen.

Bluehost Profis

Sie haben wirklich ein paar gute Dinge für sie gehen.

Wirklich billiges Webhosting

Sie haben einige der billigsten Hosting-Pläne in der Branche. Die Pläne beginnen zum Zeitpunkt dieses Schreibens bei 2,95 USD / Monat.

Es ist ein wirklich billiger Webhost. Allerdings, und es ist ein bisschen zwielichtig, müssen Sie 36 Monate im Voraus bezahlen, um diesen Preis zu erhalten.

Gut für WordPress-Sites

Bluehost ist eine gute Option für WordPress, weil es neu ist Bluerock-Plattform ist ein auf WordPress ausgerichtetes Control Panel, das eine integrierte Erfahrung mit WordPress-Websites bietet.

Die Installation von WordPress ist ein Kinderspiel. Sie können entweder die 1-Klick automatische WordPress-Installation Prozess, oder Sie können Holen Sie sich WordPress auf Konto eingerichtet wenn Sie sich anmelden.

Bluerock liefert WordPress-Seiten 2-3 mal schneller als der vorherige technische Stack und verfügt über eine integrierte Funktion NGINX-Seiten-Caching.

Jede WordPress-Site profitiert von den neuesten Sicherheits- und Leistungsfunktionen wie:

  • Kostenloses SSL-Zertifikat
  • PHP7
  • WordPress-Staging
  • SSD-Laufwerke
  • NGINX + Caching
  • Kostenloses Cloudflare CDN
  • HTTP / 2

Bluehost Bluerock Control Panel

Von WordPress empfohlen

Eine der größten Hosting-Plattformen, WordPress, empfiehlt sie. FYI SiteGround ist auch ein von WordPress.org empfohlener Webhost.

Dies sind natürlich bezahlte Vermerke (zumindest indirekt, da sowohl Bluehost als auch SiteGround viele der WP-Konferenzen auf der ganzen Welt sponsern), aber es handelt sich dennoch um eine offizielle Vermerke.

WordPress-Bestätigung

Großzügige Geld-zurück-Garantie

Im Gegensatz zu negativen Bewertungen bleiben sie hinter ihren Produkten und Dienstleistungen zurück, indem sie eine 30-tägige Rückerstattungsrichtlinie anbieten.

Auch nach 30 Tagen erhalten Sie eine anteilige Rückerstattung Ihres Plans. Wenn Sie sich entscheiden zu gehen, werden Sie auch keine lästigen Strafen oder versteckten Gebühren finden.

Gute Betriebszeit

Bluehosts Erfolgsbilanz ist wirklich gut. Ich überwache die Betriebszeit von 5 zufällige Websites. 4 von 5 Websites hatten im letzten Monat keinen Ausfall, d. H. Eine 100% ige Verfügbarkeit. 1 von 5 hatte eine Verfügbarkeit von 99,6% (dies würde einem Ausfall von ca. 4 Stunden im Monat entsprechen)..

Sicherheit hat Priorität

Sie bieten einen guten Schutz für Ihre Website. Sie bieten sicheren Shell-Zugriff (SSH), sodass Webentwickler und Administratoren sicher auf Konfigurationsdateien zugreifen können. SpamExperts, Apache SpamAssassin und Spam Hammer sind ihre Anti-Spam-Tools der Wahl.

Sie bieten weitere Sicherheitsfunktionen wie eine IP-Adress-Blacklist, kennwortgeschützte Verzeichnisse, Filter für E-Mail-Konten und Benutzerkonten sowie Zugriff auf die Verwaltung digitaler Zertifikate und privater Schlüssel.

Hilfreiches Benutzer-Support-Portal

Sie bieten technischen Support rund um die Uhr. Darüber hinaus haben sie eine Wissensdatenbank Hier können Benutzer Video-Tutorials lesen, unterstützende Dokumentationen lesen und vieles mehr.

Ehrlich gesagt hassen viele Leute @bluehost. Es ist traurig, dass sie eine schlechte Erfahrung gemacht haben. Unsere war großartig. 2+ Jahre großartiger Service für ihren gemeinsamen Grundplan. Wir haben nicht einmal daran gedacht, das Hosting-Unternehmen zu wechseln, bis wir in einem einzigen Monat 100.000 Seitenaufrufe erreicht haben.

– Das versierte Paar (@TheSavvyCouple) 25. November 2018

Die Wissensdatenbank eignet sich gut für diejenigen, die nicht auf Telefon- oder Chat-Support warten möchten. Auch ihr YouTube-Kanal enthält unzählige hilfreiche Tutorial-Videos.

Partnerprogramm

Bluehost gehört zu den gefragtesten Webhosting-Partnerprogrammen. Provisionen in Höhe von 11 Mio. USD wurden 2018 an verbundene Unternehmen gezahlt.

Partnerprogramm

Es ist einfach und kostenlos, sich anzumelden. Es sind keine Anforderungen erforderlich, um zu erfüllen. Es gibt keine Obergrenze für Provisionen und Sie zahlen Ihnen 65 Dollar pro Überweisung.

Eine Vielzahl von Hosting-Optionen

Wenn Sie bei einem wachsenden Unternehmen nur bei einem Hosting-Unternehmen bleiben möchten, hat Bluehost eine Antwort darauf. Sie bieten vier Pläne, sodass Sie nicht auf Server-Upgrades umsteigen müssen, wenn Ihre Site wächst: Shared Hosting, Cloud Hosting, WordPress Hosting VPS, dediziertes Hosting und Reseller Hosting Pläne sind verfügbar.

Schnellstartplan

Für diejenigen, die keine Ahnung haben, wo sie anfangen sollen, gibt es einen Schnellstartplan für 79,99 USD. Diese 45-minütige Sitzung gibt Ihnen 1-zu-1-Schulung mit einem Unternehmensexperten.

Sie erfahren, wie Sie alle Tools im Konto verwenden, z. B. eine cPanel-Führung, eine Empfehlung für den Web Builder, Unterstützung bei der Installation von Themen und Plugins, Tipps zur Seitenerstellung, Anleitungen für E-Mail-Konten und andere allgemeine Ratschläge.

Jetzt bieten viele Hosting-Anbieter kostenlose Schulungen an, sodass einige die Bezahlung des Schnellstartplans als schlechte Funktion in Betracht ziehen könnten. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben, um zu warten, und all dieses Training in einer Sitzung benötigen, könnte dies ein Plus für Sie sein.

Großzügige Extras

Als Teil ihres Hosting-Plans erhalten Sie eine kostenloser Domainname für das erste Jahr. Auch für diejenigen, die ihr Geschäftsmarketing fördern möchten, bieten sie Werbeguthaben auf Google AdWords, Bing und anderen führenden Websites.

Bluehost WordPress Pro

WordPress Pro ist Bluehosts neu eingeführte verwaltete WordPress-Hosting-Plattform, die für WordPress-Websites optimiert ist, um schnell und sicher geladen zu werden. WordPress Pro verfügt über ein All-in-One-Marketingcenter und ein Dashboard, in denen SEO-, E-Mail-Marketing- und Social-Media-Tools enthalten sind.

bluehost wordpress prohttps://static.websitehostingrating.com/wp-content/uploads/bluehost-wordpress-pro.jpg

WordPress Pro ist teurer als die anderen Pläne von Bluehost und Die Preise beginnen bei 19,95 USD pro Monat. Geschwindigkeit und Sicherheit sind die Hauptfunktionen, aber es gibt auch geekige Funktionen wie automatische WordPress-Core- und Plugin-Updates sowie regelmäßige Backups und eine Staging-Umgebung.

Schauen Sie sich die WordPress Pro-Seite an, um zu sehen, was enthalten ist. Es ist erwähnenswert, dass Sie Live-Support mit Grow and Scale erhalten. Diese Pläne bieten Ihnen auch praktische Unterstützung bei Design, Funktionalität oder allgemeinen Fragen von echten WordPress-Experten rund um die Uhr.

Bluehost Nachteile

Sie haben jede Menge Positives bekommen, aber Sie haben ihre Nachteile auch.

Verwirrende Preise

So billig 2,95 US-Dollar auch klingen mögen, Benutzer lesen das Kleingedruckte oft nicht, um festzustellen, dass es sich um ein Kleingedrucktes handelt Einführungspreis basierend auf einer Laufzeit von 36 Monaten. Sie haben die Möglichkeit, 12- oder 24-Monats-Pläne auszuwählen, aber diese monatlichen Preise sind höher.

Sie können beispielsweise den beliebtesten Plus-Tarif für 36 Monate für 4,45 USD auswählen. Für 24 Monate oder 12 Monate steigt der Preis jedoch auf 5,45 USD bzw. 6,45 USD. Es stehen keine Drei- und Sechsmonatsangebote zur Auswahl.

Keine kostenlosen automatischen Backups

Während sie Backups anbieten, werden die Backups als a betrachtet Höflichkeit. Dies bedeutet, dass Sie sich nicht darauf verlassen können, dass Ihre Daten täglich gesichert werden. Daher gibt es hier keine Garantien. Sie müssen Ihr eigenes Backup über das cPanel und auf Ihrem eigenen lokalen Gerät einrichten und ausführen.

Ein weiteres schlechtes Merkmal ist, dass alle Daten, die sie in den letzten 30 Tagen gesichert haben, überschrieben werden. In ihren Bedingungen ist eindeutig festgelegt, dass sie dafür keine Verantwortung übernehmen.

Mit anderen Worten, Sie können nur auf das aktuellste Backup zugreifen, das sie haben, auch wenn es nicht das ist, das Sie zum Wiederherstellen Ihrer Site benötigen.

Site Backup Pro ist ein kostenpflichtiges Add-On. Es erstellt regelmäßige und automatisierte Sicherungen Ihrer Website. Aber es ist eine Premium-Funktion, in die Sie investieren müssen.

“Unbegrenzt” bedeutet wirklich “begrenzt”.

Die Pläne Plus, Prime und Business Pro bieten eine unbegrenzte Anzahl von Websites sowie Speicher, E-Mail-Konten, E-Mail-Speicher und Subdomains, die Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Ihre Benutzervereinbarung, Klausel 7, Verwendungsrichtlinien und Definitionen erklären jedoch etwas anderes. Es ist nur bis zu einem bestimmten Level unbegrenzt.

Ihr unbegrenzter Plan ist vergleichbar mit den meisten Anbietern (d. H.. Bluehost ist nicht der einzige Webhost, der “unbegrenztes” Webhosting verspricht).

Drosselung / Schutz der drakonischen CPU

Sie haben dies 2009 eingeführt und einige Kunden verwirrt. Möglicherweise haben Sie vorher auch noch nichts von CPU-Drosselung gehört. Sie finden Ihre CPU-Drosselung, wenn Sie sich beim cPanel anmelden.

Einfach ausgedrückt, wenn sie der Meinung sind, dass Ihre Website zu viele Ressourcen beansprucht, entscheiden sie sich möglicherweise dafür Schonen Sie die Serverressourcen, indem Sie die CPU-Auslastung einfrieren.

Dies gilt jedoch nicht nur für diesen Webhost. Eigentlich Alle gemeinsam genutzten Webhosts beschränken die Überbeanspruchung von Ressourcen.

Kein Windows-Hosting

Sie bieten nur Linux-basierte Server an. Mit anderen Worten, Sie können kein Windows-Hosting erhalten. Dies ist kein großes Problem, da Linux das am häufigsten verwendete und beliebteste Betriebssystem für Webserver ist.

Aber für diejenigen, die Windows-Hosting bevorzugen, ist dies ein Problem.

Keine Verfügbarkeitsgarantie

Sie bieten keine Verfügbarkeitsgarantie. Bei der Auswahl eines Hosting-Anbieters möchten Sie eine Betriebszeit von nahezu 100%. Sie Geben Sie keine Garantie, In der Netzwerk- / Server-Verfügbarkeitsvereinbarung heißt es jedoch, dass „die meisten Probleme in ungefähr 15 Minuten behoben sind“..

Sie haben eine durchschnittliche Betriebszeit von 99,94%. Dieser Ausfall von 0,05% bedeutet, dass Ihre Website über ein ganzes Jahr 4,4 Stunden lang nicht verfügbar ist. Insgesamt ist ihre Verfügbarkeit zuverlässig, aber es gibt auch keine Garantie dafür, dass Ihre Website die meiste Zeit betriebsbereit ist.

Ladezeiten können langsam sein

Ihre Ladezeiten sind auch nicht immer die schnellsten. Laut einer Kissmetrics-Studie glauben 47% der Verbraucher Eine Site sollte in weniger als 2 Sekunden geladen werden. Und 40% der Verbraucher verlassen die Website, wenn das Laden länger als 3 Sekunden dauert.

Wenn Ihr Webhost Ihnen keine schnellen Ladezeiten bietet und Sie Ihre Website nicht auf Geschwindigkeit und Leistung optimieren, besteht die Gefahr, dass Sie viel Website-Verkehr verlieren.

Upselling ist ein Geschäftsmodell

Ihr Upselling-Praktiken sind so konzipiert, dass Sie sie kaufen können. Mit anderen Worten, es werden nervige Popups und Warnungen angezeigt, die Sie davon überzeugen sollen, mehr zu kaufen.

Zum Beispiel müssen sie Up-Sells auswählen, bevor Sie auschecken und sich bei ihnen anmelden. Außerdem müssen Sie Installations-Add-Ons erwerben, die normalerweise bei anderen Hosting-Anbietern als integrierte Funktionen enthalten sind.

Langsame Support-Reaktionszeiten

Obwohl sie rund um die Uhr technischen Support haben, sind sie nicht immer leicht zugänglich. Die Antwortzeiten können variieren von zehn Minuten bis zu einer Stunde. Die erste Antwort wird in einigen Fällen automatisch generiert.

langsame Unterstützung

Die gute Nachricht ist, dass sie erhebliche Investitionen in ihren Support-Kanal getätigt haben, wobei der Schwerpunkt auf Kundenerfahrung und Erfolg liegt. Der Voice-Support-Kanal des Support-Teams hat die Kundenzufriedenheit für 2018 auf ein historisches Hoch von 4,86 ​​(von 5) gesteigert.

Teure Verlängerungsraten

Wie bei anderen Hosting-Unternehmen sollen die Einführungspreise Kunden anlocken. Dies ist auch ziemlich irreführend. Wenn es also Zeit für eine Erneuerung ist, werden Sie schockiert sein, wenn Sie feststellen, dass die Preise um fast 90% steigen.!

Wenn Sie sich entscheiden, sich anzumelden Sie sollten sich für einen Zeitraum von 24/36 Monaten für den ermäßigten Einführungspreis anmelden.

Die kostenlose Site-Migration ist nicht enthalten

Wenn Sie den Host wechseln möchten, denken Sie daran Sie bieten Site-Migrationen an, jedoch gegen eine Gebühr.

Sie übertragen bis zu 5 Websites und 20 E-Mail-Konten zum Preis von 149,99 USD. Im Vergleich zu anderen Webhosting-Anbietern ist dies eine Abzocke, da die meisten für die Migration Ihrer Website überhaupt keine Gebühren erheben.

Hosting-Pakete von Bluehost

Jetzt erkläre ich ein wenig, was Sie in jedem ihrer gemeinsamen Hosting-Pläne erwarten können. Es gibt vier Pläne: Basic (oder deren Starterplan), Plus, Prime und Business Pro.

In vielen Bewertungen wird Bluehost nicht einmal mit vier Plänen erwähnt. normalerweise decken sie nur drei ab.

(Wenn Sie sich entscheiden, es zu versuchen) Ich empfehle Ihnen Beginnen Sie mit dem Grundplan, da es am billigsten und einfachsten ist. Sie können später jederzeit ein Upgrade durchführen Wenn Sie mehr Leistung und Funktionen wünschen.

Wenn Sie nur eine Website für kleine Unternehmen oder eine persönliche Website betreiben möchten, sollten Sie das teurere Paket wirklich nicht benötigen.

Pläne und Pakete

Grundplan

Derzeit beträgt der Basisplan 2,95 USD / Monat Ideal für Anfänger. Sie haben eine Domain für Ihre Website. Diese Option ist besonders bei Bloggern beliebt.

Dieser Plan umfasst bis zu 50 GB Speicher, 100 MB E-Mail-Speicher, fünf E-Mail-Konten, 25 Subdomains und eine grundlegende Site-Sicherung.

Ihre Verlängerungsrate beträgt dann 7,99 USD / Monat für eine Laufzeit von 24 Monaten (anstelle der anfänglichen Laufzeit von 36 Monaten)..

Hauptplan

Dieser Plan hat mehr Ressourcennutzung und kostet $ 6,95 / Monat. Dieser Plan ist bei Kunden nicht so beliebt, da es bessere Hosting-Angebote gibt.

Sie erhalten die gleichen Funktionen wie beim Plus-Plan (siehe unten) sowie Extras in Höhe von 80 USD / Jahr, Domain-Datenschutz und Site Backup Pro. Der Preis für die Verlängerung beträgt 14,99 USD / Monat.

Plusplan

Der Plus-Plan ist mit 4,45 USD / Monat der beliebteste Plan.

Dieser Plan beinhaltet Unbegrenzte Anzahl von Websites, Speicher, E-Mail-Konten, E-Mail-Speicher, Add-On-Domains und Subdomains.

Beachten Sie jedoch die unbegrenzten Bedingungen. Sie erhalten außerdem 24 US-Dollar pro Jahr Spam-Experten für eine Domain.

Es gibt Marketingangebote von bis zu 200 US-Dollar. Ihre Verlängerungsrate beträgt danach 10,99 USD / Monat.

Business Pro Plan

Der Business Pro-Plan kostet 13,95 USD und bietet Ihnen alles, was der Prime Plan bietet, Mit diesem Plan haben Sie jedoch auch eine Dazu gehörten dedizierte IP-Adressen, bis zu 300.000 Inodes und Spam-Experten für zwei Domänen.

Es gibt auch ein SSL-Zertifikat, ein kostenloses Abonnement für den Site Backup Pro-Dienst und andere Dienstvorteile. Der Preis für die Verlängerung beträgt 23,99 USD / Monat.

Aus diesen vier Plänen, Die meisten Menschen finden, dass der Basisplan am besten zu ihnen passt. Die meisten Leute beabsichtigen nicht, mehrere Websites zu hosten, daher sollten Ihre Anforderungen mit diesem Plan erfüllt werden.

Wenn Sie wachsen (oder mehrere Websites hosten möchten), ist der Prime- oder Pro-Plan die beste Wahl.

Bluehost Preisvergleich

PlanenBegriffRegulärer PreisSonderangebot
Grundplan12 Monate8,99 $ / Monat5,45 USD / Monat (39% Rabatt)
Grundplan24 Monate8,49 USD / Monat4,95 USD / Monat (41% Rabatt)
Grundplan36 Monate7,99 USD / Monat2,95 USD / Monat (50% Rabatt)
Plusplan12 Monate12,99 USD / Monat8,95 USD / Monat (31% Rabatt)
Plusplan24 Monate11,99 $ / Monat7,45 USD / Monat (37% Rabatt)
Plusplan36 Monate10,99 USD / Monat5,95 USD / Monat (45% Rabatt)
Hauptplan12 Monate16,99 $ / Monat8,95 USD / Monat (47% Rabatt)
Hauptplan24 Monate15,99 USD / Monat7,45 USD / Monat (53% Rabatt)
Hauptplan36 Monate14,99 $ / Monat5,95 USD / Monat (60% Rabatt)
Business Pro-Plan12 Monate25,99 USD / Monat18,95 USD / Monat (27% Rabatt)
Business Pro-Plan24 Monate24,99 $ / Monat15,95 USD / Monat (36% Rabatt)
Business Pro-Plan36 Monate23,99 $ / Monat13,95 USD / Monat (41% Rabatt)

Bluehosts Addon-Preise

HinzufügenPreis
Zusätzliche Domainnamen:15,99 USD pro Jahr der Registrierung
Dedizierte IP-Adresse:5,99 USD pro Monat
SSL-Zertifikate:49,99 USD pro Jahr
SpamExperts Mail-Filterung:2,99 USD pro Monat pro Domainname
Whois Domain Datenschutz:$ 11.88 Domain-Datenschutz pro Domain und Jahr
SiteLock:1,99 USD pro Monat (wird jährlich mit 23,88 USD pro Jahr in Rechnung gestellt)
Site Backup and Restore Pro:2,99 USD pro Monat (wird jährlich mit 35,88 USD pro Jahr in Rechnung gestellt)
Abgelaufene Kontoreaktivierungen:30,00 $
Suchmaschinen-Starthilfe:2,99 USD pro Monat (wird jährlich mit 35,88 USD pro Jahr in Rechnung gestellt)

Vergleich des Hostingplans von Bluehost

Welchen Plan soll ich bekommen?? Das ist es, was dieser Abschnitt Ihnen helfen soll, herauszufinden…

Was sind die Unterschiede zwischen den Hosting-Paketen Basic, Plus, Prime und Pro? Hier ist ein Vergleich von Basic vs. Plus planen, Plus gegen Prime Plan und Prime vs. Pro planen.

Bluehost Basic vs. Plus Review

Ihr Basisplan ist der billigste Plan, daher bietet er die geringsten Ressourcen und Funktionen. Der Hauptunterschied zwischen dem Basisplan und dem Plus-Plan besteht darin, dass Sie mit dem Basisplan arbeiten darf nur eine website hosten, aber mit dem Plus-Plan können Sie unbegrenzte Websites hosten. Wenn Sie mehrere Websites betreiben möchten, sollten Sie den Plus-Plan wählen.

Ein weiterer Hauptunterschied zwischen diesen beiden Plänen ist die Menge an Webspace, die Sie auf dem Server speichern dürfen. Der Basisplan kommt nur mit 50 GB Speicherplatz, Der Plus-Plan bietet unbegrenzten Speicherplatz. 50 GB sind ziemlich viel Speicherplatz und sollten in den meisten Fällen ausreichen. Wenn Sie jedoch viele Bilder und Videos speichern, kann sich dies schnell summieren.

Endlich, das Anzahl der E-Mail-Konten und Menge des E-Mail-Speichers auf den Grundplan ist ziemlich begrenzt. Vielleicht nicht so sehr die Anzahl der E-Mails, da die meisten Benutzer nie mehr als 5 E-Mail-Adressen verwenden, aber nur 100 MB E-Mail-Speicherplatz sind ziemlich gering und Sie können schnell keinen Speicherplatz mehr haben.

Sie sollten den Plus-Plan wählen, wenn:
  • Sie möchten unbegrenzt viele Websites auf Ihrem Hosting-Konto hosten
  • Sie möchten unbegrenzten Speicherplatz anstelle der 50 GB, die mit dem Basisplan geliefert werden
  • Sie benötigen unbegrenzte E-Mail-Konten mit unbegrenztem E-Mail-Speicherplatz
  • Sie möchten SpamExperts, das Spam-Schutz-Tool

Bluehost Plus vs. Prime Review

Es gibt nur sehr wenige Unterschiede zwischen den Plus- und Prime-Hosting-Paketen. Tatsächlich gibt es nur Dinge, die diese Pläne auszeichnen. Das ist mit dem Prime-Plan, den Sie bekommen kostenlose Domain-Privatsphäre (auch als whois privacy bekannt) für Ihren Domain-Namen, und der Prime-Plan kommt auch SiteBackup Pro Das ist ihr Website-Backup- und Wiederherstellungsdienst.

Wenn Sie zwischen diesen beiden Plänen wechseln, ist es viel besser, den Prime-Plan zu wählen.

Sie sollten den Prime-Plan wählen, wenn:
  • Sie möchten einen kostenlosen Datenschutz für Domainnamen, whois Datenschutz
  • Sie möchten SiteBackup Pro, den Sicherungs- und Wiederherstellungsdienst der Website

Bluehost Prime vs. Pro Review

Es gibt einige Unterschiede zwischen dem Prime- und dem Pro-Hosting-Plan, über die es sich zu wissen lohnt. Die erste und wichtige Option, wenn Sie eine E-Commerce- oder ressourcenintensivere WordPress-Site betreiben möchten, ist, dass Websites im Pro-Plan gehostet werden Hochleistungsserver.

Hochleistungsserver im Pro-Plan verfügen über 80% weniger Konten pro Server, wodurch mehr Ressourcen pro Konto verwendet werden können (mehr CPU-Auslastung, Festplattenauslastung, Bandbreite). Es bietet mehr Geschwindigkeit, mehr Leistung und weniger Benutzer.

Der Pro-Plan gibt Ihnen auch eine dedizierte IP-Adresse und ein privates (nicht gemeinsam genutztes) SSL-Zertifikat.

Bluehost Pro Plan

Sie sollten den Pro-Plan wählen, wenn:
  • Sie möchten Hochleistungsserver (d. H. Eine schnell ladende Website) und weniger Benutzer, die die Serverressourcen gemeinsam nutzen
  • Sie möchten eine kostenlose dedizierte IP-Adresse und ein privates (nicht freigegebenes) SSL-Zertifikat

Welcher Hosting-Plan passt am besten zu Ihnen??

Die neue Bluerock-Plattform ist ein auf WordPress ausgerichtetes Control Panel, das eine integrierte Erfahrung mit WordPress-Websites bietet. Bluerock liefert WordPress-Seiten 2-3 mal schneller als der vorherige technische Stack. Jede auf Bluehost.com gehostete Website profitiert von den neuesten Sicherheits- und Leistungsfunktionen wie:

  • Kostenlos Lassen Sie uns das SSL-Zertifikat verschlüsseln
  • PHP7-, HTTP / 2- und NGINX + -Caching
  • WordPress-Staging-Umgebungen
  • SSD-Laufwerke
  • Kostenloses Cloudflare CDN
  • Kostenloser Domainname für das erste Jahr

Jetzt wissen Sie, welche Pläne sie zu bieten haben, und Sie sind besser in der Lage, den besten Shared-Hosting-Plan für Ihre Anforderungen auszuwählen. Denken Sie daran, dass Sie jederzeit auf einen höheren Plan upgraden können, wenn Sie mehr Ressourcen und Funktionen benötigen.

Aufgrund meiner Erfahrung ist hier meine Empfehlung für Sie:

  • Ich empfehle Ihnen, sich beim Basisplan anzumelden, wenn Sie einen Basisplan ausführen möchten einzelne Website.
  • Ich empfehle Ihnen, sich beim Plus-Plan anzumelden, wenn Sie a ausführen möchten mehr als nur eine Site oder eine WordPress-Site.
  • Ich empfehle Ihnen, sich beim Prime-Plan anzumelden, wenn Sie a ausführen möchten WordPress oder eine andere CMS-Site, und will Sicherheit und Spam-Prävention Eigenschaften.
  • Ich empfehle Ihnen, sich beim Pro-Plan anzumelden, wenn Sie a ausführen möchten E-Commerce-Site oder eine WordPress-Site, und will a dedizierte IP-Adresse plus Sicherheit und Spam-Prävention Eigenschaften.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen. Stellen Sie sich das als inoffizielle FAQ vor.

Was ist Bluehost??

Bluehost ist ein Webhosting-Unternehmen, das eine Reihe von Hosting-Diensten anbietet. Von Shared Hosting, Cloud Hosting, WordPress Hosting, WooCommerce Hosting, VPS Hosting und dedizierten Servern bis hin zur Registrierung von Domainnamen und Marketingdiensten für kleine Unternehmen.

Was ist Bluehost Login zu …?

Die Anmeldung für das Bluehost-Konto lautet https://www.bluehost.com/cgi-bin/cplogin. Der Bluehost-Webmail-Login lautet https://login.bluehost.com/cgi/webmail. Der Bluehost-Partner-Login lautet https://www.bluehost.com/cgi/partner.

Wann wurde Bluehost gegründet und wo ist ihr Hauptquartier??

Bluehost wurde in gegründet 2003 von Matt Heaton. Er bemerkte, dass die zu diesem Zeitpunkt angebotenen Webhosting-Dienste unzureichend waren, und machte sich daran, dies durch den Aufbau eines eigenen Webhosting-Dienstes zu beheben. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Provo, Utah, USA. Ihre offizielle Website ist www.bluehost.com. Lesen Sie mehr auf ihrer Wikipedia-Seite.

Sind Bluehost und HostGator dasselbe Unternehmen??

Nein, Bluehost und Hostgator sind separate Marken und Unternehmen. aber sie sind beide Tochtergesellschaften von Endurance International Group (EIG). EIG besitzt auch Hosting-Unternehmen wie iPage, FatCow, HostMonster, JustHost, Arvixe, A Small Orange, Site5, eHost und eine Reihe kleinerer Webhosts.

Kann ich mehrere Domains auf Bluehost hosten??

Es hängt davon ab, ob Sie ein Basis-, Plus-, Prime- oder Business-Pro-Konto haben. Sie können mehrere Domains hinzufügen und mehrere Websites auf der Website hosten Plus, Prime und Business Pro Pläne. Sie dürfen nur eine Addon-Domain / Website auf der Website hosten Basic planen. Es ist auch hilfreich, die verschiedenen Arten von Domänen zu verstehen.

Primärdomäne: Dies ist der Domainname, der als Hauptdomain Ihres Kontos gilt. Dies ist die Domain, mit der Sie sich in Ihrem Konto anmelden, und die Domain, die Sie im Umgang mit Vertretern verwenden. Es kann nur eine primäre Domain pro Konto geben.

Geparkte Domain: Geparkte Domains sind Domains, die auf den Inhalt und die Website Ihrer Hauptdomain umleiten. Wenn Ihre Hauptdomain backstore.com ist, möchten Sie möglicherweise auch ähnliche Namen wie backstore.net, backstore.org usw. als geparkte Domains haben, weil sie so ähnlich sind. Sie erhalten 5 davon mit einem Basispaket und unbegrenzt mit Plus-, Prime- oder Business Pro-Paketen.

Subdomain: Dies sind Domänen, die erstellt werden, wenn Sie Ihrer Hauptdomäne ein Präfix hinzufügen. Wenn Ihre Website über einen Forumbereich verfügt und Sie ihn so gestalten, dass die Benutzer durch Eingabe von mywebsite.forum.com in die Foren gelangen können, wird dies als “Subdomain” bezeichnet. Sie erhalten 25 davon unter einem Basispaket und unbegrenzt unter Plus-, Prime- und Business Pro-Paketen.

Add-On-Domain: Dies sind Domains, die auf eine völlig separate Website von Ihrer Hauptdomain verlinken. Separate Websites mit eigenen Domainnamen gelten als Add-On-Domains. Sie erhalten unbegrenzte Mengen davon unabhängig vom Paket.

Welche Unterstützung bieten sie an??

Ja, sie bieten Support rund um die Uhr, E-Mail-Support und Live-Chat. So können Sie kompetente Hilfe erhalten, egal wann Sie sie benötigen.

Welche Sprachen spricht Bluehost??

Technischer Support wird in bereitgestellt Englisch und nur Englisch.

Woher weiß ich, ob Bluehost ausgefallen ist??

Wenn Sie den Status der auf ihnen gehosteten Websites überprüfen möchten, können Sie unter bluehost.com/hosting/serverstatus Ihren Domain- oder Kontonamen eingeben. Anschließend erhalten Sie eine Aktualisierung, ob die Websites ordnungsgemäß funktionieren oder nicht nicht. Mit diesem kostenlosen Tool können Sie auch überprüfen, ob Ihre Website (oder eine andere Website) nicht verfügbar ist oder nicht.

Hat Bluehost einen Website-Builder??

Nein, sie haben keinen internen Website-Builder. Stattdessen werden die Benutzer aufgefordert, entweder Weebly oder WordPress zu verwenden, die sehr einfach installiert werden können. Beide Weebly und WordPress sind großartige Website-Builder und besonders hilfreich für Anfänger.

Lesen Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von WordPress

Bietet Bluehost SSL-Zertifikate an??

Ja, der Kauf oder die Erneuerung von SSL-Zertifikaten ist sehr einfach. Befolgen Sie einfach diese einfachen Schritte:

  • Melden Sie sich in Ihrem Konto an und rufen Sie Ihr Control Panel auf
  • Klicken Sie auf den Add-On-Header und suchen Sie im Suchfeld nach “SSL”
  • Klicken Sie im SSL-Zertifikat, das den Anforderungen Ihrer Website am besten entspricht, auf “In den Warenkorb”
  • Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail an die im Dropdown-Menü ausgewählte E-Mail-Adresse. Befolgen Sie einfach die Anweisungen in der E-Mail, und Ihr SSL-Zertifikat wird aktiviert
Wird Bluehost mit einem Content Delivery Network (CDN) geliefert??

Wenn Sie viel Verkehr auf Ihrer Website haben, kann es langsam werden und viel abstürzen. Dies wird viele potenzielle Besucher abweisen und Ihre Erfolgschancen beeinträchtigen. Eine Möglichkeit, dies zu umgehen, besteht darin, ein Content Delivery-Netzwerk zu verwenden, mit dem der Inhalt Ihrer Website auf verschiedenen Servern in verschiedenen geografischen Gebieten gehostet wird. Benutzer laden den Inhalt vom nächstgelegenen geografischen Server herunter. Bluehost kommt mit Cloudflare direkt eingebaut. Cloudflare ist ein erstklassiges Netzwerk für die Bereitstellung von Inhalten. Sie können es auf jeder Ihrer Websites absolut kostenlos aktivieren.

Was ist “Business On Tapp”??

Business on Tapp ist eine mobile App, die von der Muttergesellschaft Endurance International Group gestartet wurde. Die kostenlose App bietet kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeit, direkt mit potenziellen Kunden und gleichgesinnten Unternehmern zu interagieren. Einige der Funktionen der App umfassen:

Visitenkarten tauschen: Erstellen Sie Ihre eigene Visitenkarte und verwenden Sie diese, um mit lokalen Unternehmen zu interagieren.

Experte Q.&EIN: Stellen Sie eine Frage und lassen Sie sie von der Expertengemeinschaft beantworten, die auch die App verwendet.

Umfragen und Marktforschung: Führen Sie schnelle Beispielumfragen mit Business on Tapp-Benutzern durch. Informieren Sie sich über die neuesten Trends in Geschäftsfeldern.

Erleben Sie informative redaktionelle Inhalte: Lesen Sie die einzigartigen und interessanten Artikel der Experten der Business on Tapp-Community, die sonst nirgendwo erhältlich sind.

Was ist Bluehost “Search Engine Jumpstart”?

SEO (Suchmaschinenoptimierung) ist ein wichtiger Bestandteil des Betriebs einer Website, da es notwendig ist, den Traffic auf Ihre Website zu lenken. Das Suchmaschinen-Starthilfe-Paket ist ein SEO-Paket-Add-On dass Benutzer für eine bekommen können zusätzliche 1,99 $ pro Monat. Dadurch können ihre Websites viel schneller als gewöhnlich bei Google, Bing und Yahoo angezeigt werden.

Bieten sie WHOIS-Domain-Datenschutz an??

Die whois-Informationen für einen beliebigen Domainnamen stehen jedem im Internet zur Verfügung. Wenn Sie hinzufügen Domain-Datenschutz zu Ihrer Registrierung, (11,88 $ pro Domain pro Jahr) sind die in der whois-Datenbank aufgeführten Kontaktinformationen Blue Host. Sie sind weiterhin Eigentümer des Domainnamens, aber Ihre Kontaktdaten sind über die öffentlichen whois-Informationen nicht zugänglich.

Was ist Bluehost “SiteLock”?

Dies ist ein Add-On, für das Benutzer etwas bekommen können 1,99 USD pro Monat, es bietet Standard Website-Schutz, sowie:

  • Schutz vor DDoS-Angriffen
  • Scannen von Malware
  • Virus-Entfernung
  • Schutz vor Spam
Bluehost “Postini”, was ist das??

Für die Kosten von 1 Dollar im Monat, Benutzer können Postini erhalten E-Mail-Schutz. Postini ist powered by Google und wird am besten als Spamfilter mit industrieller Stärke beschrieben. Es filtert alle Ihre E-Mails durch erweiterte Anti-Spam-Filter, sodass Ihr Posteingang niemals mit Junk-E-Mails gefüllt wird.

Was ist Bluehost “Site Backup Pro”??

Site Backup Pro ist ein optionales Add-On. Es schafft regelmäßig Backups Ihrer Site, Wenn also etwas schief geht, können Sie Ihre Site mit einem Klick auf eine Schaltfläche auf eine frühere Version zurücksetzen. Mit diesem Dienst können Sie auch eine komprimierte Version der Ressourcen Ihrer Website herunterladen. zur einfachen Wiederherstellung.

Kann Bluehost mit hohem Datenverkehr umgehen??

Sie sind in der Lage, mit hohem Datenverkehr umzugehen. Ihre gemeinsamen Hosting-Pläne sind jedoch nicht für Websites mit hohem Datenverkehr geeignet. Sie sind besser dran mit ihren VPS- oder dedizierten Serverplänen. Jeder Benutzer hat Zugriff auf Cloudflare, Ein Content Delivery-Netzwerk, das Websites mit hohem Datenverkehr dabei hilft, ihre Server funktionsfähig zu halten und ihre Website schnell laufen zu lassen. Das Aktivieren von Cloudflare ist einfach:

  • Melden Sie sich an und gehen Sie zu Ihrem Control Panel
  • Gehen Sie zum Bereich Domains und suchen Sie das Cloudflare-Symbol
  • Klicken Sie auf Aktivieren
So fügen Sie Bluehost-E-Mails zu iPhone und Android hinzu?

Einrichten E-Mail auf Ihrem iOS oder Android ist einfach.

iOS

  • Gehen Sie zu “Mail, Kontakte und Kalender”, die angezeigt werden, wenn Sie auf die Schaltfläche “Einstellungen” klicken.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche “E-Mail-Konto hinzufügen”.
  • Klicken Sie auf “Andere” und dann auf “E-Mail-Konto hinzufügen”.
  • Fügen Sie die relevanten Informationen hinzu und klicken Sie auf “Weiter”.

Android

  • Öffnen Sie die Google Mail-App und gehen Sie zum Abschnitt Einstellungen.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche “E-Mail-Konto hinzufügen”.
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und geben Sie an, welche Art von E-Mail-Adresse Sie verwenden möchten (entweder POP3 oder IMAP)..
  • Geben Sie das Passwort für Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie dann auf “Weiter”.
Was ist Bluehost Verfügbarkeitsgarantie??

Unter idealen Bedingungen versprechen sie, die meisten Probleme innerhalb von 15 Minuten zu lösen. so schwebt die Betriebszeit herum 99%. Angesichts der auftretenden Probleme können sich diese Zahlen jedoch ändern. Sie bestrafen Benutzer nicht dafür, dass sie ihre Hosting-Vereinbarung vorzeitig verlassen, da die Verfügbarkeit nicht akzeptabel ist.

Was ist Bluehost CPU-Drosselung / Leistungsschutz??

Sie behalten Serverressourcen wie CPU und Speicher sehr genau im Auge. Auf diese Weise können sie sicherstellen, dass jeder Benutzer, der den Server verwendet, einen gleichen Anteil an den Ressourcen des Servers erhält. Ressourcenintensive Websites, schlecht optimierte Websites und DDoS-Angriffe können weiterhin Probleme mit den Servern verursachen. Seien Sie gewarnt, wenn sie glauben, dass ein Benutzer Probleme mit einem Server verursacht, wird dieser Benutzer möglicherweise gesperrt.

Was ist Bluehost Geld-zurück-Garantie??

Ihre Geld-zurück-Garantie gilt nur für die erste Laufzeit eines Hosting-Vertrags. Die Garantie ist wie folgt.

  • Benutzer, die innerhalb von 30 Tagen kündigen, erhalten eine volle Rückerstattung.
  • Benutzer, die nach Ablauf der 30-Tage-Frist kündigen, erhalten eine teilweise Rückerstattung.
  • Die Geld-zurück-Garantie gilt nur für Hosting-Angebote. Geld, das für Domains oder Add-Ons ausgegeben wird, ist nicht erstattungsfähig.
  • Es fallen keine Gebühren an, wenn Sie Ihren Hosting-Vertrag vorzeitig kündigen.
Welche Zahlungsmöglichkeiten bieten sie an??

In Bezug auf die Zahlung akzeptieren sie alle gängigen Kreditkarten (Visa, Mastercard, American Express und Discover), PayPal Zahlungen, Bestellungen, Schecks (nur US-Bürger können auf diese Weise bezahlen) und Zahlungsanweisungen (nur in US-Dollar).

Kreditkarten: Kreditkartenzahlung ist die Standardzahlungsoption, wenn Sie Ihr Konto erstellen. Sie müssen lediglich Ihre Standardkarteninformationen (Ablaufdatum, Name des Karteninhabers usw.) eingeben und diese werden für zukünftige Zahlungen gespeichert.

PayPal: PayPal ist eine der akzeptierten Zahlungsoptionen. Es werden jedoch nur Sofortzahlungen akzeptiert. Dies bedeutet, dass Sie ein Bankkonto oder eine Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto verknüpft haben müssen, damit es als Zahlungsmittel akzeptiert wird. Sobald Sie PayPal als Hauptzahlungsmethode festgelegt haben, werden alle automatischen Verlängerungen von Ihrem PayPal-Konto abgebucht.

Zahlungsanweisungen oder Schecks: Zahlungsanweisungen und Schecks werden akzeptiert, jedoch nur in US-Geld. Die Hosting-Laufzeit muss ebenfalls 12 Monate oder länger betragen. Vor dem Senden eines Schecks oder einer Zahlungsanweisung muss eine Rechnung erstellt werden, um sicherzustellen, dass der bezahlte Betrag korrekt ist. Services, die eine monatliche Verlängerung erfordern, können nicht per Scheck oder Zahlungsanweisung bezahlt werden. Sie benötigen eine aktive Kreditkarte oder ein PayPal-Konto. Schecks und Zahlungsanweisungen können an folgende Adresse gesendet werden:

Bluehost, Inc..
ATTN: Abrechnung
560 Timpanogos Pkwy.
Orem, UT 84097
Kauforder

Sie akzeptieren auch Bestellungen, die per Scheck oder Zahlungsanweisung bezahlt werden können. Sobald Sie jedoch mit einer Bestellung bezahlen, müssen Sie immer mit Bestellungen bezahlen oder ein neues Konto erstellen.

Wie kann ich meinen Bluehost-Plan kündigen??

Sie können Ihr Konto kündigen jederzeit für eine teilweise Rückerstattung. Stellen Sie vor der Rückerstattung sicher, dass Sie Folgendes wissen:

  • Die letzten 4 Ziffern Ihres Passworts
  • Die in Ihrem Profil angegebene E-Mail-Adresse wird weiterhin verwendet.

Wenn Sie Ihr Passwort haben und bestätigt haben, dass die in Ihrem Profil aufgeführte E-Mail noch verwendet wird, rufen Sie die Erneuerungsabteilung unter folgender Adresse an: 844-853-6296. Die Abteilung sendet Ihnen eine E-Mail mit einem Link, der Sie zu Ihrem Control Panel führt, wo Sie aufgefordert werden, Folgendes zu bestätigen:

  • Dass Sie alle wichtigen Daten gesichert haben, einschließlich wichtiger Dateien, E-Mails und Datenbanken
  • Wenn Sie verstehen, dass durch das Kündigen Ihres Kontos alle Websites und Dateien für jede mit Ihrem Konto verknüpfte Domain gelöscht werden
  • Ihre Erneuerungseinstellungen für Domainnamen und Domain-Add-Ons
  • Ihre persönliche Information.
  • Der Grund für die Abreise.

Klicken Sie anschließend auf “Bestätigen” und Sie werden informiert, ob der Stornierungsversuch erfolgreich war oder nicht. Irgendein Rückerstattungen erfolgen per Kreditkarte oder PayPal.

Wie übertrage ich einen Domainnamen auf (oder von) Bluehost??

So übertragen Sie a Domainname zu Bluehost.

  • Melden Sie sich im Control Panel Ihrer Domain an (wo Ihre Domain derzeit registriert ist, z. B. GoDaddy, Namecheap)..
  • Zeigen Sie mit den Nameservern auf sie (mit: ns1.bluehost.com und ns2.bluehost.com)..
  • Entsperren Sie die Domain und deaktivieren Sie den Datenschutz (falls aktiviert)..
  • Erwerben Sie Ihren EPP-Code (auch Authentifizierungscode oder Übertragungsschlüssel genannt)..
  • Hier ist ein Video, das Ihnen alle Schritte zeigt.

Übertragen Sie Ihre Domainname von Blue Host verfolgt einen sehr ähnlichen Ansatz. Hier ist ein Video, das Ihnen zeigt, wie Sie übertragen können.

Was sind Bluehost-Nameserver??

Nameserver sind spezialisierte Server, die Anfragen von Computern nach dem genauen Standort der Dienste eines Domainnamens verarbeiten. Stellen Sie sich Laien wie ein Telefonbuch vor. Bevor Sie jemanden anrufen, nehmen Sie sich Zeit, um seine Nummer in einem Telefonbuch nachzuschlagen, wenn Sie sich nicht sicher sind. Dies ist die Logik, die bei Nameservern verwendet wird.

    Ihre Standard-Nameserver sind:
  • ns1.bluehost.com (IP-Adresse 74.220.195.31)
  • ns2.bluehost.com (IP-Adresse 69.89.16.4)
Welche Software verwenden Bluehost-Server??

Ihre Serversoftware lautet: CentOS 6, Linux Kernel 2.6.32, Apache Web Server, cPanel 11.42.x..

Welche Programmiersprachen unterstützen sie??

Die unterstützten Programmiersprachen sind: PHP 5.4, Perl 5.10, Python 2.6.6, Ruby + Ruby on Rails, MySQL 5.5, PostgreSQL 8 und mehr.

Hier ist ein Video, das einen Überblick über ihren Tech-Stack gibt:

Wird Bluehost mit Solid State Drives (SSDs) geliefert??

Ja sie SSD-Laufwerke bereitstellen auf allen Shared- und Cloud-Hosting-Plänen. Mit SSD-Hosting genießen Sie schnellere Servergeschwindigkeiten, bessere Datensicherheit und zuverlässigere Leistung.

Was sind die Bluehost-E-Mail-Einstellungen??Die empfohlenen sicheren SSL / TLS-Einstellungen für IMAP und POP3 sind:
  • Nutzername: Ihre E-Mail-Adresse: z. [E-Mail geschützt]
  • Passwort: Das Passwort für Ihr E-Mail-Konto.
  • Eingangsserver: mail.domain.com (wobei domain.com Ihr Domainname ist).
  • Eingehender Hafen: 993 (IMAP) oder 995 (POP3).
  • Ausgangsserver: mail.domain.com (wobei domain.com Ihr Domainname ist).
  • Ausgehender Port: 465 (SMTP).
  • Authentifizierung: Passwort.
Was ist mein Bluehost cPanel Login??

Die Anmeldedaten für cPanel finden Sie in der Begrüßungs-E-Mail, die Sie bei Ihrer ersten Anmeldung erhalten haben. Wenn Sie die Nameserver eingerichtet haben (d. H. Ihren Domainnamen auf ihre Server gerichtet haben), können Sie sich bei Ihrem Control Panel anmelden, indem Sie diese URL in Ihren Webbrowser eingeben: http://example.com/cpanel/. Wenn Sie sichere Anmeldungen bevorzugen, lautet die Anmelde-URL: https://example.com/securecontrolpanel. (Zu Ihrer Information ersetzen Sie “example.com” durch Ihren tatsächlichen Domainnamen.).

Bieten sie SSH / Shell-Zugriff??

Ja aber Der SSH / Shell-Zugriff ist standardmäßig nicht aktiviert. Sie müssen Ihr Hosting-Konto überprüfen (siehe unten), damit der SSH-Zugriff in Ihrem cPanel aktiviert ist.

Wie überprüfe ich mein Konto??

Wenn Sie in den USA oder Kanada leben, können Sie die Überprüfungsabteilung anrufen 844-460-5819 (zwischen 6 und 21 Uhr – MST). Wenn Sie außerhalb der USA oder Kanadas leben oder eine E-Mail bevorzugen, können Sie eine E-Mail an senden [E-Mail geschützt] (Informationen dazu finden Sie hier in der E-Mail.).

Lassen sie mich Konfigurationsdateien bearbeiten?

Ja, Sie haben Zugriff auf Konfigurationsdateien. Sie können beispielsweise die Standardeinstellung überschreiben und bearbeiten .htaccess Datei, fügen Sie eine benutzerdefinierte php.ini Datei, auf die Sie zugreifen können Protokolldateien und anpassen Fehlerseiten.

Ist Bluehost gut für E-Commerce-Websites?

Sie bieten Woocommerce Hosting. WooCommerce ist ein Plugin für WordPress, das Ihre Website in eine vollwertige E-Commerce-Website verwandelt. Hier sind nur einige der Funktionen des Woocommerce-Plugins:

  • Verkaufen Sie Produkte und akzeptieren Sie Zahlungen.
  • Bestellungen und Versand verwalten.
  • Integrieren Sie sich in soziale Medien und ermöglichen Sie Kundenbewertungen.
  • Erweitern Sie das Erscheinungsbild Ihres Online-Shops mit kostenlosen und Premium-Erweiterungen.

Es stehen drei verschiedene Woocommerce-Pläne zur Auswahl:

    Basic
  • 1 geparkte Domain und 5 Sub-Domains.
  • 100 GB Website-Speicherplatz.
  • 100 E-Mail-Konten mit jeweils 500 MB Speicherplatz.
  • Keine Extras enthalten.
    Plus
  • Unbegrenzter Platz auf der Website, E-Mails, E-Mail-Speicher.
  • Unbegrenzt geparkte Domains und unbegrenzte Subdomains.
  • Marketingangebote im Wert von 200 USD.
    Prime
  • Unbegrenzter Platz auf der Website, E-Mails, E-Mail-Speicher.
  • Unbegrenzt geparkte Domains und unbegrenzte Subdomains.
  • Marketingangebote im Wert von 200 USD.
  • Beinhaltet Domain-Datenschutz und Site-Backup
    Business Pro
  • Unbegrenzter Platz auf der Website.
  • Unbegrenzter E-Mail- und E-Mail-Speicherplatz.
  • Unbegrenzt geparkte Domains und unbegrenzte Subdomains.
  • Marketingangebote im Wert von 200 USD.
  • Extras wie Site Backup Pro, Spam-Schutz, dedizierte IP-Adresse, SSL-Zertifikat und mehr.
Gibt es andere Websites, auf denen ich Bluehost-Bewertungen finden kann, wie Reddit??

Der Kauf von Webhosting ist eine wichtige Entscheidung und Sie sollten Ihre Recherchen durchführen. Es gibt eine Reihe anderer Websites, auf denen Sie echte und unvoreingenommene Bewertungen finden. Zum Beispiel können Sie Bewertungen auf Reddit und auf Quora finden. Es gibt auch Kundenbewertungen auf Websites wie Yelp und TrustPilot.

Was ist der Mojo-Marktplatz??

Mojo Marketplace ist ein Online-Marktplatz, auf dem Sie kostenlose Apps installieren können, die sich mit dem Erstellen von Websites befassen. Sie können beispielsweise wichtige Website-Entwickler wie WordPress und Drupal herunterladen. Sie können auch Website-Themen, E-Commerce-Plugins und mehr herunterladen. Die meisten auf dem Mojo Marketplace angebotenen Apps sind an anderer Stelle kostenlos. Was den Mojo Marketplace jedoch so besonders macht, ist die Tatsache, dass Benutzer die Apps per Knopfdruck herunterladen und installieren können.

Erfahren Sie, wie Sie WordPress mit Mojo installieren

Hat Bluehost ein Partnerprogramm??

Ja, sie haben ein Partnerprogramm. Sie können sich anmelden, indem Sie auf deren Website gehen, nach unten scrollen und auf den Link klicken, der Sie zur Seite des Partnerprogramms führt. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche “Erste Schritte” und geben Sie Ihre Daten ein. In kürzester Zeit sind Sie ein Partner.

Wo finde ich Bluehost-Gutscheincodes??

Das kannst du nicht. Sie bieten selten Promo-Codes an, da ihre Preise immer niedrig gehalten werden. Sie machen einen großartigen Job, um Preis und Funktionen in Einklang zu bringen, und Sie sollten ihre offizielle Website besuchen, um aktuelle Angebote und Rabattpreise zu erhalten.

Was ist die beste Bluehost-Alternative??

Dies ist zweifellos eines der bekanntesten und beliebtesten Webhosting-Unternehmen der Welt. Wenn Sie jedoch nach Anbietern suchen und nach guten Bluehost-Alternativen suchen, sind hier meine Empfehlungen. Billigere Alternativen zu Bluehost sind Hostingers günstige Pläne und HostGator (es gehört jedoch auch EIG). Die beste Alternative, die nicht EIG gehört, ist SiteGround (lesen Sie meine SiteGround-Rezension hier).

Was ist der Bluehost WP Pro?

WP Pro ist Bluehosts vollständig verwaltete WordPress-Hosting-Lösung für WordPress-basierte Websites, die hinsichtlich Geschwindigkeit und Leistung optimiert wurde. WP Pro verfügt über integrierte Tools für Sicherheit, Marketing und Zuverlässigkeit. Alle WP Pro-Pläne enthalten Sitelock Fix, CodeGuard Basic und Domain Privacy. Gehen Sie hier, um zu lernen

Was ist Bluehost Bluerock??

Bluerock ist da neues und verbessertes WordPress-fokussiertes Control Panel (cPanel) Dadurch kann WordPress bei der Anmeldung installiert werden. Auf Bluerock wird die Leistung Ihrer Website in Echtzeit und überwacht Bluerock liefert WordPress-Seiten 2-3 mal schneller als ihr alter technischer Stapel.

Bluerock bietet ein integrierteres Erlebnis mit WordPress-Websites. Es bietet eine höhere Leistung für WordPress, indem es die Installation und Integration optimiert NGINX-Seitencache in die Erfahrung (einschließlich Cache-Clearing). Zwischengespeicherte WordPress-Seiten werden mit dem blitzschnellen technischen Bluerock-Stack 2-3-mal schneller geladen!

Kann ich Bluehost empfehlen??

Ja und nein.

Würde ich mich bei ihnen anmelden, um diese Seite zu hosten? Wahrscheinlich nicht. Würde ich von ihnen Webhosting für eine neue Website erhalten, die ich erstellt habe? Wahrscheinlich.

Der Grund, warum ich Ihnen keine direkte Antwort mit “Ja, benutze sie” oder “Nein, benutze sie nicht” geben kann, liegt darin, dass alles von Ihrer Situation, Ihrer Website und dem abhängt, wofür Sie Hosting benötigen.

Ich glaube Ja, das solltest du auf jeden Fall Melden Sie sich bei Bluehost an, wenn Sie ein persönliches Blog oder eine Website für kleine Unternehmen starten möchten.

Bluehost ist billig (wirklich billig), haben eine solide Betriebszeit Erfolgsbilanz und ist sehr einfach zu beginnen (besonders für Anfänger und für WordPress-Sites).

Auf der anderen Seite gibt es drei Hauptgründe, warum ich persönlich zweimal überlegen würde, bevor ich mich anmelde.

zuerst, Wenn Sie eine Website haben, die bekommen wird viel Verkehr (z. B. eine kommerzielle oder E-Commerce-Website), ich schlage vor, Sie wählen eine Alternative, die viel Website-Verkehr aufnehmen kann.

Zweitens, wenn Sie jemanden in den Griff bekommen müssen Unterstützung, Das Warten auf bis zu 10 Minuten oder länger in entscheidenden Situationen ist den günstigen Preis nicht wert. Aber andererseits ist ihr Hosting billig, so dass Sie bekommen, wofür Sie bezahlen.

Drittens, Das ist eine Enttäuschung Website-Migrationen und automatische Backups kommen nur als kostenpflichtige Upgrades / Addons. Ich weiß, dass dies einfache Dinge sind, die Sie selbst tun können, aber ich denke, dies sollte kostenlos enthalten sein. Wieder bekommen Sie, wofür Sie bezahlen.

Wenn Sie immer noch auf dem Zaun sitzen, wissen Sie, dass sie großzügig sind 30 Tage Geld-zurück-Garantie Mit dieser Option können Sie “vor dem Kauf ausprobieren” und Extras wie a kostenloser Domainname Funktionen wie ein kostenloses SSL-Zertifikat und Cloudflare CDN sind solide Funktionen, für die es sich zu registrieren lohnt.

Wenn Sie auf diesen Link klicken, erhalten Sie ca. 65% Rabatt auf den empfohlenen Verkaufspreis und hosten Ihre Website für nur 2,95 USD pro Monat.

FTC-Offenlegung: Um Ihnen den günstigsten Preis zu bieten, verdiene ich eine kleine Provision, wenn Sie sich über diese Links für das Bluehost-Hosting anmelden.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map