Erstaunliche 77 Millionen Domainnamen werden von verwaltet GoDaddy.com Damit ist es der größte Registrar für Domainnamen im Internet. Hier finden Sie die besten GoDaddy-Alternativen.


Beste GoDaddy-Alternativen im Jahr 2020::

  • Insgesamt am besten: ist die beste Alternative zur Registrierung von Domainnamen zu GoDaddy. Der Hauptgrund dafür ist, dass Namecheap mit allen Domainnamen einen kostenlosen WHOIS-Datenschutz bietet.
  • Zweiter, insgesamt am besten: ist einer der billigsten Hosting-Anbieter auf dem Markt und bietet anfängerfreundliches und qualitativ hochwertiges Webhosting an. Die Registrierung von Domainnamen ist kostenlos, wenn Sie einen Webhosting-Plan kaufen.

Unternehmen vertrauen Los Papa mit ihren Websites und obwohl es eine Menge gibt, die mit GoDaddy gut ist, gibt es einige Dinge, die Sie nach einer Alternative zum berühmten Domain-Registrar suchen lassen könnten.

Eine solche Sache sind höhere Preise für die Erneuerung von Domainnamen. GoDaddy berechnet Ihnen im ersten Jahr viel weniger als bei Verlängerungen. Es klingt wie ein Rabatt, kostet Sie aber viel mehr als die meisten anderen Domainnamen-Registrare.

In dieser Liste werde ich Sie durch einige der führen beste GoDaddy-Alternativen und Konkurrenten Websites im Moment.

Was ist GoDaddy?

Godaddy Alternativen

GoDaddy ist einer der vertrauenswürdigsten und bekanntesten Domainnamen-Registrare im Internet. Auf ihrer Plattform kaufen Sie einen Domainnamen für Ihre Website. Wenn Ihre Website Facebook ist, lautet Ihr Domain-Name Facebook.com.

Vorteile von GoDaddy

Der größte Vorteil von GoDaddy ist, dass sie eine Vielzahl von Dienstleistungen anbieten. Wenn Sie eine Domain von GoDaddy.com kaufen, können Sie von einem Ort aus auf alle anderen Dienste zugreifen, die zum Ausführen einer Website erforderlich sind.

Sie bieten alles von Webhosting, Tools zum Erstellen von Websites, E-Commerce-Software, E-Mail-Hosting bis hin zu Premium-SSL-Zertifikaten auf Unternehmensebene.

1. Namecheap.com (beinhaltet kostenlosen WHOIS-Datenschutz)

namecheap Domains

  • Offizielle Website: www.namecheap.com
  • Einer der beliebtesten Domain-Registrare im Internet. Namecheap ist die beste Alternative zu GoDaddy.
  • Alle Domains von Namecheap.com bieten kostenlosen WHOIS-Domain-Datenschutz. Andere Domainnamen-Registrare, einschließlich GoDaddy, berechnen hierfür einen Aufpreis.
  • Ist seit 2001 im Geschäft.

Warum Namecheap anstelle von GoDaddy verwenden?

Im Gegensatz zu GoDaddy bietet Namecheap einen kostenlosen WHOIS-Datenschutz mit allen Domainnamen. Und im Gegensatz zu GoDaddy bietet Namecheap Verlängerungen zum gleichen Preis an wie beim Kauf Ihrer Domain.

Warum GoDaddy anstelle von Namecheap verwenden?

Namecheap ist nur als Domain Name Registrar bekannt, bietet aber auch Webhosting an. Wenn Sie Ihr Online-Kleinunternehmen optimal betreiben und alles an einem Ort verwalten möchten, z. B. Hosting, E-Mail, E-Commerce, dann entscheiden Sie sich für GoDaddy.

2. Bluehost.com (alles in einem Domainnamen, Webhosting und Blog)

Bluehost-Domains

  • Offizielle Website: www.bluehost.com
  • Hunderttausenden von Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen.
  • Der Domain-Name ist kostenlos, wenn Sie einen jährlichen Webhosting-Plan kaufen.
  • Eines der bestbewerteten Support-Teams der Branche.

Warum Bluehost anstelle von GoDaddy verwenden?

Wenn Ihre Website unter WordPress läuft, gibt es niemanden, der besser im Geschäft ist als Bluehost. Sie haben zahlreiche Auszeichnungen für ihre Unterstützung erhalten und sind einer der empfohlenen Hosts auf der offiziellen WordPress.org-Website.

Warum GoDaddy anstelle von Bluehost verwenden?

Wenn Sie ein Unternehmen führen, das sehr schnell wächst, sollten Sie sich für GoDaddy entscheiden. Die Dienste von Bluehost eignen sich eher für kleine Unternehmen und professionelle Blogger.

3. HostGator.com (günstigste Kombination aus Domainname und Hosting)

Hostgator-Domänen

  • Offizielle Website: www.hostgator.com
  • Alle jährlichen Shared Web Hosting-Angebote enthalten einen kostenlosen Domain-Namen, der jedes Jahr mit Ihrem Abonnement kostenlos erneuert wird.
  • Bietet alle Arten von Webhosting-Diensten, einschließlich Shared Hosting, VPS Hosting und Managed WordPress Hosting.

Warum HostGator anstelle von GoDaddy verwenden?

Wenn Sie nur ein Blog oder eine kleine Nachrichtenseite betreiben möchten, ist HostGator der richtige Weg. Egal, ob Sie eine Fahrradreparaturwerkstatt oder eine Nachrichtenseite betreiben, die Millionen von Besuchern anzieht, HostGator kann alles erledigen.

Warum GoDaddy anstelle von HostGator verwenden?

Wenn Sie Ihre Website problemlos auf Millionen von Besuchern skalieren möchten, ist GoDaddy die beste Wahl. Zu ihren Kunden zählen lokale Boutiquen bis hin zu großen Marken.

4. Hostinger.com (billiges Webhosting)

Hostinger-Domains

  • Offizielle Website: www.hostinger.com
  • Der Hostinger hat sich einen Namen gemacht, indem er die günstigsten Webhosting-Angebote anbietet.
  • Pläne ab nur 1,96 US-Dollar pro Monat.
  • Alle jährlichen Webhosting-Angebote enthalten einen kostenlosen Domainnamen.

Warum Hostinger anstelle von GoDaddy verwenden?

Wenn Sie gerade erst anfangen und die günstigsten Webhosting-Preise wünschen, entscheiden Sie sich für Hostinger. Obwohl sie für billiges Webhosting beliebt sind, bedeutet dies nicht, dass ihre Webhosting-Dienste nicht mit anderen großen Playern auf dieser Liste konkurrieren können.

Warum GoDaddy anstelle von Hostinger verwenden?

Wenn Sie keine Kompromisse bei der Qualität für Geld eingehen möchten, ist Hostinger möglicherweise nicht der beste Webhost für Ihr Unternehmen.

5. Domains.Google (bei Google registrierte Domainnamen)

google.domains

  • Offizielle Website: www.domains.google
  • Möchten Sie die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Google? Domains.Google ist Googles Domain Name Service für kleine Unternehmen und Unternehmer.
  • Verwalten Sie alle Anwendungen einschließlich Google Drive und Google Mail für Ihr Unternehmen von einem Konto aus.

Warum Google Domains anstelle von GoDaddy verwenden?

Obwohl Google Domains nicht so beliebt ist wie die meisten anderen Domainnamen-Anbieter auf dieser Liste, vertrauen Tausende von Unternehmen auf der ganzen Welt auf ihren Domainnamen-Service.

Ziel von Google mit all seinen Diensten, einschließlich Google Domains, ist es, Geschäftsinhabern das Einrichten und Betreiben einer Website zu erleichtern. Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Ihre Website einzurichten und zu verwalten, können Sie sich auf die Einfachheit der Domain-Name-Dienste von Google verlassen.

Warum GoDaddy anstelle von Google Domains verwenden?

Wenn Sie in der Lage sein möchten, alles einschließlich Ihrer Webhosting-Konten und Domain-Namen unter einer Website zu verwalten, wählen Sie GoDaddy.

6. Dynadot.com (gute Alternative zu GoDaddy)

Dynadot

  • Offizielle Website: www.dynadot.com
  • Einer der ältesten Domainnamen-Registrare im Internet wurde 2002 gegründet.
  • Bieten Sie kostenlosen WHOIS-Datenschutz an, der im Grundpreis aller Domains enthalten ist.
  • Der kostenlose Website Builder wird für alle Domains angeboten, damit Sie innerhalb von Minuten professionell aussehende Websites erstellen können.

Warum Dynadot anstelle von GoDaddy verwenden?

Wenn Sie möchten, dass der WHOIS-Datenschutz im Preis Ihres Domainnamens enthalten ist, wählen Sie Dynadot. Mit Dynadot sind Sie nicht nur auf den kostenlosen Website-Builder beschränkt. Sie können Ihre Website auch direkt über dasselbe Dashboard auf einem VPS-Server hosten.

Warum GoDaddy anstelle von Dynadot verwenden?

GoDaddy bietet eine größere Auswahl an Dienstleistungen und Produkten, die bei der Skalierung Ihres Unternehmens hilfreich sein können.

7. DreamHost.com (vertrauenswürdiger Anbieter)

Dreamhost-Domains

  • Offizielle Website: www.dreamhost.com
  • Einer der am meisten empfohlenen Webhosts für Blogger und Unternehmer, die gerade erst anfangen.
  • Alle jährlichen Shared Hosting-Angebote enthalten einen kostenlosen Domain-Namen, der jedes Jahr mit Ihrem Abonnement erneuert wird.
  • Das Support-Team ist eines der besten der Branche.

Warum DreamHost anstelle von GoDaddy verwenden?

DreamHost ist bekannt für sein großartiges Support-Team und war 4 Jahre hintereinander der Gewinner der PCMag Editors Choice. Mit DreamHost können Sie Vanilla Shared Hosting wählen oder sich für einen Managed WordPress-Hosting-Plan entscheiden. Ihre Pläne und Angebote können problemlos mit Ihrem Unternehmen skaliert werden.

Warum GoDaddy anstelle von DreamHost verwenden?

Wenn Sie mehr als nur Webhosting und einen Domainnamen möchten, entscheiden Sie sich für GoDaddy. GoDaddy bietet alles von Premium-SSL-Zertifikaten bis hin zu E-Mail-Marketing-Services.

8. Domain.com (gibt es schon seit Jahren)

domain.com

  • Offizielle Website: www.domain.com
  • Das Unternehmen besitzt den Domainnamen Domain.com.
  • Ist seit dem Jahr 2000 im Geschäft.

Warum Domain.com anstelle von GoDaddy verwenden?

Ihr Ziel mit ihren Serviceangeboten ist es, den Prozess des Besitzes einer Website zu vereinfachen und so einfach wie möglich zu gestalten. Um dies zu verwirklichen, bieten sie einen kostenlosen Website-Builder an, mit dem Sie Ihre erste Website innerhalb von Minuten veröffentlichen können, ohne einen Webdesigner einstellen zu müssen.

Warum GoDaddy anstelle von Domain.com verwenden?

Was ich an diesem Registrar nicht mag, ist, dass sie im Gegensatz zu den meisten anderen auf dieser Liste mit ihren Domains keinen kostenlosen WHOIS-Datenschutz bieten. Sie müssen es für alle Ihre Domains separat bezahlen.

Wenn Sie in der Lage sein möchten, alles, was Ihre Website benötigt, von einem Ort aus zu verwalten, dann entscheiden Sie sich für GoDaddy.

Beste GoDaddy-Alternativen – Zusammenfassung

Ist GoDaddy die beste Option??

Obwohl ich die Dienste von GoDaddy liebe und seit Jahren Kunde bin, gefällt mir an ihnen nicht, dass ihre Verlängerungspreise viel höher sind als die Anmeldepreise.

Und im Gegensatz zu vielen der oben genannten Domain-Registrare bieten sie keinen kostenlosen WHOIS-Datenschutz.

Wie ich hier beschrieben habe, gibt es einige gute GoDaddy-Alternativen für die Domainregistrierung und das Webhosting.

Wenn Sie gerade erst anfangen, empfehle ich Namecheap wegen des kostenlosen Datenschutzes für WhoisGuard-Domains oder Bluehost, da es eines der besten Support-Teams der Branche hat und einer der am meisten empfohlenen Webhosts für Anfänger ist.

Sie werden sogar von der offiziellen WordPress.org-Community empfohlen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me