Verwendung von Shopify und Wix zum Bloggen

Ich denke, Sie werden mir zustimmen, wenn ich sage: Wenn Leute über das Bloggen sprechen, taucht ein Name wie “WordPress” häufiger auf als beispielsweise “Wix” und “Shopify”. Und das liegt vor allem daran, dass viele Menschen es nicht wissen Wix und Shopify kommen mit brillanten Blogging-Funktionen.


Richtig, beide Plattformen sind nicht in erster Linie für ihre Blogging-Funktionen bekannt. Beide bieten jedoch leistungsstarke und benutzerfreundliche integrierte Blogging-Funktionen.

Wix ist am besten als vollwertiger Website-Builder bekannt, mit dem Sie eine Website in Rekordzeit starten können.

wie man wix zum bloggen benutzt

Mithilfe von Tools wie dem Wix-Editor, Wix ADI, schönen Themen und den Werken können Sie eine Vielzahl von Websites auf Wix erstellen.

Die Jungs bei Wix starten Sie mit einem kostenlosen Plan mit der Hoffnung, dass Sie sich ab ab 2014 an bezahlte Pläne halten 4,50 Dollar ein Monat.

Wenn Sie sich für den kostenlosen Tarif entscheiden, beginnen Sie mit einem SSL-fähige Subdomain z.B. matt123.wixsite.com/websitehostingrating Sie können jedoch jederzeit eine neue benutzerdefinierte Domain erwerben oder eine vorhandene Domain mit Ihrer Wix-Site verknüpfen.

Shopify, Auf der anderen Seite ist eine seriöse E-Commerce-Plattform.

wie man shopify zum Bloggen benutzt

Shopify legt großen Wert darauf, Ihnen dabei zu helfen, einen leistungsstarken Online-Shop zu eröffnen, bevor Ihre Tasse Kaffee kalt wird. Die Plattform wird mit einem intuitiven Store Builder geliefert, mit dem die Arbeit einfach Spaß macht.

Sie können eine Vielzahl von E-Commerce-Themen anpassen, um die beste Version Ihres Online-Shops zu erzielen.

Eine kostenlose Testversion startet Sie mit einem SSL-fähige Subdomain z.B. https://websitehostingrating.myshopify.com, aber Sie können jederzeit ein Premium-Abonnement abschließen, wenn die Tarife ab beginnen 9,00 Dollar pro Monat.

Was die meisten Leute nicht wissen, ist, dass beide Plattformen ziemlich nette Blogging-Funktionen haben.

Das stimmt; Sie können die integrierten Blogging-Funktionen von Wix und Shopify verwenden, um ein Blog zu betreiben, das mit WordPress- oder Blogger-basierten Blogs in Ihrer Nische konkurriert.

Und in diesem Handbuch zeige ich Ihnen genau Verwendung von Shopify und / oder Wix zum Bloggen. Teilen Sie Ihre Ergebnisse und Gedanken im Kommentarbereich am Ende mit, um zur Diskussion beizutragen.

Wenn das aus dem Weg ist, machen wir uns an die Arbeit.

So verwenden Sie Wix zum Bloggen

Beginnen wir mit Wix. So starten Sie ein Blog auf Wix?

Ich gehe davon aus, dass Sie ein Anfänger sind. Gehen Sie also zu Wix.com und klicken Sie auf Loslegen Knopf, um den Ball ins Rollen zu bringen.

Erstellen einer neuen Wix-Website

Auf der nächsten Seite können Sie sich entweder anmelden oder anmelden. In unserem Fall drücken Sie die Anmelden Link wie unten gezeigt.

wix Anmeldeseite

Füllen Sie auf der Anmeldeseite das Formular mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort aus und klicken Sie auf Anmelden Taste wie unten gezeigt.

wix Anmeldeformular

Danach wird Wix Sie bitten, mehr über Ihr Unternehmen zu erfahren. Sie können diesen Teil jedoch wie unten gezeigt überspringen.

Ich habe mich entschieden, mehr Details anzugeben, weil, was ist der Schaden? Je mehr Informationen ich zu meinem Unternehmen bereitstellen kann, desto besser kann Wix eine Erfahrung bieten.

wix überspringbare Begrüßungsseite

Nachdem Sie zwei bis drei einfache Fragen beantwortet haben, landen Sie schließlich auf der folgenden Seite.

Wählen Sie entweder Wix ADI oder eine Vorlage

Wie Sie auf der obigen Seite sehen können, können Sie entweder eine Vorlage auswählen oder Wix ADI eine Website für Sie erstellen lassen. ADI ist einfach ein Akronym für Künstliche Design-Intelligenz.

Das Wix ADI-Tool erstellt automatisch eine Website basierend auf den Antworten, die Sie auf einige Fragen geben. Wählen Sie die für Sie geeignete Route. Wir brauchen nur eine Live-Site, um ein Blog zu erstellen?

Für die Zwecke dieses Tutorials habe ich mich für eine Vorlage entschieden, weil ich einen praktischen Ansatz mag. Klicken Sie auf die Wählen Sie eine Vorlage Link oben führt zum Vorlagen Seite unten gezeigt.

wix vorlagenseite

Auf der obigen Seite können Sie auf viele Vorlagen in verschiedenen Kategorien zugreifen. Wählen Sie eine aus, die Ihren Anforderungen entspricht, indem Sie auf klicken Bearbeiten Schaltfläche unten gesehen.

Auswahl einer Vorlage in wix

Wenn Sie eine Vorlage auswählen, wird der brillante Wix-Editor in einem neuen Tab gestartet, wie unten hervorgehoben.

der brillante wix website editor

Passen Sie Ihre Website nach Ihren Wünschen an. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, klicken Sie auf Veröffentlichen Schaltfläche oben rechts im Editor.

Dadurch wird ein Popup-Fenster geöffnet, in dem Sie entweder 1) eine kostenlose Wix.com-Domain erhalten oder 2) Ihre eigene benutzerdefinierte Domain verbinden können.

Für diesen Beitrag habe ich mich für die kostenlose Domain Wix.com entschieden.

Danach drücken Sie die speichern & Fortsetzen Schaltfläche, wie wir unten detailliert beschreiben.

wix Domain-Seite auswählen

Klicken Sie anschließend auf Jetzt veröffentlichen Link zur Veröffentlichung Ihrer Website oder der Erledigt Klicken Sie auf die Schaltfläche, um zum Wix-Editor zurückzukehren, wie im folgenden Screenshot hervorgehoben.

Veröffentlichen Sie eine neue Wix-Website

Für unser Tutorial habe ich mich entschieden, die Website zu veröffentlichen, was uns zum folgenden Popup führt.

Anzeigen einer neuen Website in wix

Das war schnell, oder? Drücke den Site anzeigen Klicken Sie auf die Schaltfläche im Bild oben, um Ihre brandneue Website anzuzeigen.

Ihr Domain-Name lautet ungefähr https://matt123.wixsite.com/websitehostingrating.

Ja, ich weiß, es ist lang und hässlich, aber es funktioniert! Außerdem können Sie jederzeit einen benutzerdefinierten Domainnamen hinzufügen.

Schauen Sie sich unten die Beispielseite an, die wir erstellen, ohne eine einzige Codezeile zu berühren.

neue wix-powered website

Nicht schlecht für ca. 5 Minuten. Denken Sie daran, dass Sie jede Wix-Vorlage bis zum Umfallen anpassen können. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Wir sind jedoch nicht hier, um Wix-Websites zu erstellen. Wir sind alle hier, um mehr über die Blogging-Funktionen von Wix zu erfahren.

Hinzufügen eines Blogs zu Ihrer Wix-Website

Nachdem wir eine Live-Website haben, können Sie einen Blog hinzufügen, damit Sie Ihre Gedanken, Neuigkeiten und Aktualisierungen teilen können.

Klicken Sie im Wix-Editor (und ist das Ding schön oder was?) Auf Starten Sie das Bloggen Knopf und dann Jetzt hinzufügen wie im Bild unten gezeigt.

Hinzufügen eines Blogs zur Wix-Website

Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie im angezeigten Popup-Fenster auf Loslegen Schaltfläche, wie wir unten hervorheben.

Erste Schritte mit einem neuen Wix-Blog

So weit so gut, alles war so einfach wie Kuchen. Probleme haben? Bitte zögern Sie nicht, mich in den Kommentaren zu kontaktieren. Schnell weitermachen.

Der Wix Editor ist ein recht intuitives Tier. Klicken Sie auf die Loslegen Schaltfläche bringt Sie zum Blog Manager Einschub unten gezeigt.

wix Blog Manager

Mit dem oben genannten Blog-Manager können Sie neue Beiträge erstellen, vorhandene Beiträge verwalten und Blog-Elemente hinzufügen.

Da es Ihr erstes Mal ist, drücken Sie die Erstellen Sie einen Beitrag Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den unten gezeigten schönen Post-Editor zu starten.

wix Blog Post Editor

Lassen Sie sich nicht von der einfachen Benutzeroberfläche täuschen. Der obige Beitragseditor enthält alle Funktionen, die Sie zum Aufladen Ihrer Beiträge benötigen.

Wenn Sie beispielsweise ausgewählte Bilder, Kategorien und SEO hinzufügen möchten, klicken Sie einfach auf Post-Einstellungen Link auf der rechten Seite des oben gezeigten Post-Editors. Dadurch wird das im Bild unten gezeigte Einschubmenü geöffnet.

Die Verwendung des Wix-Blogs ist unglaublich einfach. Ich erwarte nicht, dass Sie auf Probleme stoßen.

Jedes Feature, das Sie benötigen, ist offen. Sie müssen nicht viel graben, um wie ein Profi zu bloggen. Wirklich, es macht das Bloggen sehr angenehm, wenn ich es selbst sagen darf.

Hinweis: Denken Sie nach dem Hinzufügen Ihres Blogs daran, auf zu klicken Veröffentlichen Klicken Sie im Wix-Editor auf die Schaltfläche, um Ihre Änderungen zu speichern. Andernfalls bleibt Ihr Blog unveröffentlicht.

Das Beste daran ist, dass der Wix-Editor das Blog automatisch zum Menü Ihrer Website hinzufügt.

Wenn wir zu unserer Beispielseite zurückkehren, stellen wir fest, dass die Blog-Seite bereits in Aktion ist (sie haben sogar ein paar Beispielbeiträge eingereicht). Siehe Bild unten.

Live Wix Blog

Und das war’s!

So erstellen Sie ein Blog auf Wix. Haben wir wichtige Bereiche ausgelassen, über die Sie mehr erfahren möchten? Bitte lassen Sie es mich in den Kommentaren wissen und ich werde den Beitrag gerne aktualisieren.

Denken Sie daran, dass Sie Ihr Blog ganz nach Ihren Wünschen anpassen und den Blogging-Dschungel regieren können. Wir hoffen sicherlich, dass Sie hoch wie ein Adler auf Steroiden schweben.

Gehen Sie zu Wix.com und legen Sie jetzt los, um mit dem Bloggen zu beginnen.

Abgesehen von Wix, lassen Sie uns lernen, wie Sie mit Shopify ein Blog erstellen.

So verwenden Sie Shopify zum Bloggen

Shopify ist eine großartige E-Commerce-Plattform (siehe meine Shopify-Rezension und finde heraus, warum), aber wie kann es sich als Blogging-Plattform gegen die Konkurrenz behaupten? So können Sie ganz einfach ein Blog auf Shopify erstellen.

Gehen Sie zu Shopify.com (ich gehe immer noch davon aus, dass Sie neu sind) und klicken Sie auf Kostenlos testen Schaltfläche unten gezeigt.

shopify offizielle Website Homepage

Geben Sie als Nächstes Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und den Namen des Geschäfts ein. Dann drücken Sie die Erstellen Sie Ihren Shop Schaltfläche, wie wir im folgenden Screenshot hervorheben.

shopify Anmeldeformular

Profi-Tipp: Gewöhnen Sie sich an, sichere Passwörter zu erstellen. Verwenden Sie außerdem niemals dasselbe Passwort für verschiedene Konten und ändern Sie Ihr Passwort regelmäßig.

Sobald Ihre Daten eingegangen sind, leitet Shopify Sie zur Intro-Seite weiter, auf der Sie wie bei Wix nach weiteren Informationen zu Ihrem Unternehmen fragen. So sieht das aus.

Begrüßungsseite von shopify

Sagen Sie ihnen so viel wie möglich. Alternativ können Sie die Begrüßungsseite überspringen und direkt zum Geschäft übergehen.

Wie üblich nahm ich mir Zeit, um so viele Informationen wie möglich für dieses Tutorial bereitzustellen. Am Ende erhalten Sie das unten gezeigte Admin-Dashboard.

Shopify Admin Dashboard

Bevor Sie etwas tun, melden Sie sich bei Ihrer Mailbox an und bestätigen Sie Ihre E-Mail.

Bestätigungs-E-Mail von shopify

Klicken Sie auf die Vervollständige deine Registrierung Mit der Schaltfläche kehren Sie zum Shopify-Administrator-Dashboard zurück. Im Admin-Dashboard können Sie einige Dinge tun. Sie können (in nummerierter Reihenfolge):

  1. Fügen Sie Ihrem Geschäft neue Produkte hinzu
  2. Passen Sie ein Thema an
  3. Fügen Sie eine benutzerdefinierte Domain hinzu

Ich werde kurz auf die ersten beiden Bereiche eingehen, und dann können wir einen Blog hinzufügen. Deal? Genial ��

Hinzufügen eines neuen Produkts zu Ihrem Shopify-Shop

Das Hinzufügen eines neuen Produkts zu Ihrem Shopify-Shop ist das Zeug für Viertklässler. Melden Sie sich einfach bei Ihrem Admin-Dashboard an und klicken Sie auf Produkt hinzufügen Taste wie unten gezeigt.

Hinzufügen eines neuen Produkts zum Shopify-Shop

Fügen Sie im nächsten Produkteditor Ihre Produktdetails hinzu (und Sie können viel hinzufügen!) Und klicken Sie dann auf speichern Schaltfläche wie im Bild unten gezeigt.

shopify Produkteditor

Klicken Sie nach dem Hinzufügen Ihres Produkts (und Sie können beliebig viele hinzufügen) auf Zuhause um wie unten gezeigt zum Admin-Dashboard zurückzukehren.

Anpassen Ihres Shopify-Themas

Mit Shopify können Sie das Erscheinungsbild Ihres Online-Shops anpassen, ohne ins Schwitzen zu geraten. Wie? Klicken Sie in Ihrem Admin-Dashboard unter der Registerkarte “Thema anpassen” auf Thema anpassen Taste wie unten gezeigt.

Shopify-Thema anpassen

Wenn Sie auf die Schaltfläche oben klicken, gelangen Sie zur Seite “Shopify-Themen”, auf der Sie aus einer Auswahl an kostenlosen und Premium-Themen auswählen können (siehe Abbildung unten). Für dieses Tutorial habe ich mich für kostenlose Themen entschieden.

shopify Themenbibliothek

Klicken Sie auf Entdecken Sie kostenlose Themen Klicken Sie auf die Schaltfläche, um das unten gezeigte Popup zu starten.

shopify Themenauswahl

Klicken Sie auf ein Thema Ihrer Wahl und klicken Sie dann auf Zur Themenbibliothek hinzufügen Schaltfläche wie im Bild unten gezeigt.

Wählen Sie ein Thema in shopify

Sobald Sie Ihrer Bibliothek ein Thema hinzugefügt haben, können Sie es formatieren, indem Sie auf klicken Anpassen Link, wie wir im Screenshot unten detailliert beschreiben.

So passen Sie ein Thema in der shopify-Themenbibliothek an

Wenn Sie auf klicken Anpassen Link, Shopify leitet Sie zu dem unten gezeigten benutzerfreundlichen Website-Editor weiter.

shopify Website-Editor

Hier können Sie Ihren Shopify-Onlineshop bis zum Umfallen anpassen. Entfesseln Sie Ihr kreatives Genie und schaffen Sie den Speicher Ihrer Träume. Wenn die Ergebnisse zufriedenstellend sind, klicken Sie auf Veröffentlichen Klicken Sie oben rechts im Editor auf die Schaltfläche, um Ihre Änderungen zu speichern.

Fügen Sie nun Ihrem Shopify-Blog ein Blog hinzu.

So fügen Sie Ihrem Shopify-Shop ein Blog hinzu

Navigieren Sie in Ihrem Shopify-Administrator-Dashboard zu Online-Shop -> Blogeinträge und klicken Sie auf Erstellen Sie einen Blog-Beitrag Schaltfläche, wie wir unten hervorheben.

Erstellen von Blog-Posts auf shopify

Fügen Sie als Nächstes Ihren Blog-Post-Inhalt im schönen Post-Editor hinzu, wie im folgenden Bild dargestellt. Vergessen Sie natürlich nicht, Ihren Beitrag zu speichern.

shopify post editor

Der oben genannte Post-Editor bietet alles, was ein Weltklasse-Editor zu bieten hat. Sie erhalten alles von vorgestellten Bildern, Kategorien, SEO und so weiter.

Und unten sehen Sie, wie der Blog-Beitrag auf der Website angezeigt wird Debüt Thema ohne viel Anpassung.

Blogbeitrag in shopify

Das war einfach, oder? Im Gegensatz zu Wix müssen Sie Ihr Blog leider zu Ihrem eigenen Navigationsmenü hinzufügen. Wie?

Wählen Sie im Shopify-Editor den Abschnitt aus, in dem sich Ihr Navigationsmenü befindet (siehe Abbildung unten).

Für dieses Tutorial arbeite ich auch mit dem Einfach Thema, so ist mein Menü in der Seitenleiste. Ich wähle den Abschnitt Seitenleiste und klicke dann auf Menü bearbeiten Link auf die Speisekarte Registerkarte wie unten gezeigt.

Dadurch wird die geöffnet Navigation Seite in einer neuen Registerkarte. Klicken Sie anschließend auf Menüpunkt hinzufügen Wie nachfolgend dargestellt.

Hinzufügen eines neuen Menüelements in shopify

Fügen Sie im angezeigten Popup Ihren Blognamen hinzu, z. Matt’s Blog, und wählen Sie dann den Link-Typ aus dem Verknüpfung Dropdown-Menü wie unten gezeigt. Hinweis: Du musst wählen Blogs um einen Link zu Ihrem Blog hinzuzufügen.

Endlich die Hinzufügen Taste. Dann drücken Sie die speichern Schaltfläche wie unten gezeigt und Ihre Arbeit ist erledigt.

Wow, was für eine komplizierte Art, einen einfachen Menüpunkt hinzuzufügen? Wenn wir nun zu unserer Beispielseite gehen, wird die Blog Menüpunkt ist genau dort, wo wir es wollten. Siehe das Bild unten.

shopify Beispielblog

Gehen Sie zu Shopify und starten Sie Ihr Blog jetzt!

Puh, das wurde ein sehr langer Blog-Beitrag. Trotzdem hoffe ich, dass Sie heute hier etwas gelernt haben.

Zusammenfassung

WordPress und Blogger sind zweifellos beliebte Blogging-Plattformen. Wenn Sie jedoch mit Wix oder Shopify begonnen haben, müssen Sie nicht an einen anderen Ort wechseln, um ein leistungsstarkes Blog zu erstellen.

Wix und Shopify verfügen über leistungsstarke Blogging-Funktionen, mit denen das Erstellen eines Blogs zum Kinderspiel wird. Wenn Sie Ihre Kartenrechte spielen, werden Sie möglicherweise nie wieder so wie WordPress aussehen.

Habe ich etwas Wichtiges ausgelassen, das Sie lernen möchten? Haben Sie Fragen oder Anregungen? Bitte lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen. Prost auf die Erstellung eines erfolgreichen Blogs auf Wix oder Shopify!

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map